Liebe Besucher und Besucherinnen unserer Homepage,

wir freuen uns, Sie hier auf unseren Seiten begrüßen zu dürfen.

Die Familienbildungsstätte Mönchengladbach Arbeitskreis Katholische Familienbildung  gGmbH ist eine nach dem ersten Weiterbildungsgesetzt (WbG) des  Landes Nordrhein Westfalen anerkannte Weiterbildungseinrichtung mit dem Schwerpunkt Familien- und Erwachsenenbildung. Unsere Angebote entsprechen den Kriterien des WbG und werden durch unser Qualitätsmanagement regelmäßig überprüft, überarbeitet und den Qualitätsstandards entsprechend dem „Gütesiegel Weiterbildung  NRW“ angepasst.

Des Weiteren sind wir durch das Bundesministerium für Migration und Flüchtlinge anerkannter Sprachkursträger für den Bereich der Integrationskurse.

Wir verstehen uns als einen lebendigen Lernort, in dem Menschen ihre unterschiedlichsten Fähigkeiten und Erfahrungen einbringen, vertiefen und erweitern. In diesem, nach unserem Verständnis, lebenslangen Prozess des Lernens, spielen neben der Vermittlung von Wissen, Begegnungen und Beziehungen eine große Rolle. Diesem Anspruch werden wir durch die Vielzahl und Vielfältigkeit unserer Angebote, die alle von erfahrenen, fachkompetenten Referenten geleitet werden, gerecht.

In diesem Sinne freuen wir uns, Sie in einem unserer Häuser oder in unseren zahlreichen Außenstellen begrüßen zu können.

Das Team der FBS

 

 

Kursempfehlungen

Plätze frei

Di. 04.10.2016 19:30 - 21:00 Uhr
Dozent: Michael Grewe

Ein erster Einblick in das gesetzliche Erbrecht hilft Ihnen zu entscheiden, ob eine Planung Ihres Nachlasses für Sie...

Plätze frei

Mo. 24.10.2016 19:30 - 21:15 Uhr
Dozentin: Mirjam Taprogge-Essaida

Derzeit keine Informationen verfügbar

fast ausgebucht

Do. 29.09.2016 (19:00 - 21:15 Uhr) - Mo. 04.09.2017
Dozentin: Maike Tech

Themenschwerpunkte sind:
• Förderung von Kindern
• Entwicklung von Kindern beobachten und wahrnehmen
• Betreuung von...

Plätze frei

Fr. 07.10.2016 (09:00 - 18:00 Uhr) - Sa. 08.10.2016
Dozentin: Tanja Schmitz-Remberg

Führungskräfte im sozialen und pädagogischen Kontext befinden sich immer wieder im Spagat zwischen demokratischen...


Veranstaltungskalender

Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

September 2016



.... und was es sonst noch gibt ...


Kein Ausweg aus persönlichen Problemen?

Kostenloses Beratungsangebot am Samstag

Für Menschen die sich in einer schwierigen Zeit befinden und nicht wissen wie sie ihre Probleme lösen sollen bietet die Familienbildungsstätte eine kostenlose Beratungshilfe an. Jeden Samstag (außer in den Ferien) findet jeder, der ein persönliches Gespräch braucht, einen Ansprechpartner im Anna-Ladener-Haus der Familienbildungsstätte von 11.00 bis 13.00 Uhr. Um unnötige Wartezeiten zu vermeiden ist eine telefonische Anmeldung sinnvoll.

Familienbildungsstätte, Odenkirchener Str. 3a, 41236 Mönchengladbach

Weitere Info: Tel. 02166-62312-0 oder im Internet: www.fbs-mg.de


Nähwerkstatt

 

In verschiedenen Nähkursen sind Plätze frei - der Einstieg in laufende Kurse ist immer möglich ! siehe unter 'Kreativ leben'


Interkulturelle Eltern-Kind-Gruppen an zwei Vormittagen

 …wenn Sie noch keinen Kitaplatz für Ihre Kinder bekommen haben,

…wenn Sie gemeinsam mit Ihren Kindern in einer Gruppe spielen, Sprache lernen, singen und mit anderen Familien in Kontakt treten wollen,

dann sind Sie zu unseren Eltern-Kind-Gruppen herzlich eingeladen

  • in Rheydt in der Familienbildungsstätte, Anna-Ladener-Haus, Odenkirchener Str. 3a
    jeweils Di. und Do. von 9:30 bis 11:00 Uhr
  • in Bettrath in der Familienbildungsstätte, Hansastraße 65
    jeweils Di. und Fr. von 9:30 bis 11:00 Uhr
  • in Wickrath im Pfarrheim St. Antonius, Dr. Carl-Goerdeler- Str. 1
    jeweils Di. und Fr. von 9:00 bis 10:30 Uhr

  • Eltern mit Kindern von 4 Monaten bis 6 Jahren sind herzlich willkommen.

Diese Angebote sind kostenlos.

Die Kosten übernimmt die Stadt Mönchengladbach.


IdA Café

Offener Treff für Familien mit Migrationshintergrund immer Mittwochvormittags von 9:30-11:30 Uhr im Anna Ladener Haus (außer in den Ferien)


Diese Seminare beginnen demnächst:

Führungskompetenz für Sozialberufe Fr/Sa 07. u. 08.10.16

                                              Unternehmen Tagespflege  Mo 24.10.16

Informationstag zu Groupwork: Ressourcenorientierte Gruppenarbeit 19.11.2016



Erweiterte Eltern-Kind-Gruppe

Langsam-groß-werden
In einer kleinen Gruppe, treffen sich zunächst die Eltern und Kinder mit der Gruppenleiterin (Heidi Weber), um miteinander zu spielen, zu singen, zu malen, zu basteln und sich kennen zu lernen. Schrittweise wird dann der Abnabelungsprozess je nach individuellen Bedürfnissen und Möglichkeiten unterstützt, so dass die Kinder nach der Eingewöhnungszeit auch ohne ihre erste Bezugsperson in der neuen Gruppe bleiben können.
Den Kindern werden neue Erfahrungen im geschützten Rahmen und die Entwicklung von mehr Selbständigkeit ermöglicht. Es werden neue Spielräume eröffnet, sowie soziale und motorische Fähigkeiten gefördert.

Eine unterstützende, gelegentliche Mitarbeit in der Gruppe wird, je nach Größe der Gruppe, wechselweise von den Eltern erwartet.

Die Gruppe trifft sich Dienstags und Mittwochs von 9:00 bis 12:00 Uhr im "Hannes" - Pfarre St. Johannes - weitere Details siehe unter K-Nr. 16-1305814