Programm / Programm / Familie leben / Kurse für Eltern und Kinder
Programm / Programm / Familie leben / Kurse für Eltern und Kinder

Die Rasselbande: Musik für alle Sinne (17-1328801)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Fr. 08.09.2017 (11:00 - 11:45 Uhr) - Fr. 08.12.2017
Dozentin: Brigitta Vander Elternkursleitung

Für Eltern mit Kindern von 1,5 – 3 Jahren
Welches Kind wird nicht aufmerksam, singt man ihm ein Lied, spielt man ihm ein Fingerspiel vor, reicht man ihm etwas zum Klappern? Diese Neugierde wollen wir fördern: Wir singen, wir experimentieren mit Orff-Instrumenten, wir tanzen – wir erleben Musik mit allen Sinnen! Ziel der Kurse ist es, die Musikalität und das Rhythmusgefühl und hiermit die allgemeine Entwicklung des Kindes zu fördern. Die musikalisch-rhythmischen Möglichkeiten können in den Alltag einbezogen werden. Die Unterrichtsinhalte und Kurse werden altersgerecht festgelegt und wachsen mit.
Ein Informationstermin gehört zum Bestandteil des Kurses und ist in der Gebühr enthalten.

Let´s sing and play (17-1330828)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich Anmeldung nur im Bethesda-Kindergarten

Di. 12.09.2017 (09:00 - 09:45 Uhr) - Di. 28.11.2017
Dozentin: Brigitta Vander Elternkursleitung

Wir wollen singen, tanzen und spielen... aber eben in einer anderen Sprache. Ohne Büffeln lernen wir Grundlagen, schnuppern spielerisch in verschiedene Themenbereiche hinein und probieren uns selbst in Englisch aus: Let's have fun!
In den Kursgebühren ist ein Elterninformationstermin enthalten.

Psychomotorik (17-1334812)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Mo. 04.09.2017 (16:00 - 16:45 Uhr) - Mo. 11.12.2017
Dozentin: Anja Sänger Sozialpädagogin

Ob rauf und runter, drüber und drunter oder mitten hindurch - Kinder lernen spielerisch ihren Körper und ihre Umwelt kennen. Durch Klettern, Rennen, Hüpfen und den Umgang mit unterschiedlichen Materialien werden Motorik, Selbstbewusstsein und alle Sinne gefördert. Ziel dieses Bewegungsangebotes ist es, dass Kinder gemeinsam mit ihren Eltern Spaß an Bewegung haben und selbstständig verschiedene Stationen im Raum erkunden. Sie experimentieren und lernen ihre Bewegungen zu koordinieren. Kinder können neue Erfahrungen sammeln, Erlerntes festigen und eigene Grenzen austesten. Eltern entdecken an der Seite ihres Kindes, was man mit verschiedenen Materialien machen kann und wie faszinierend Psychomotorik ist.

Psychomotorik (17-1337812)

fast ausgebucht - fast ausgebucht

Mo. 04.09.2017 (17:00 - 17:45 Uhr) - Mo. 11.12.2017
Dozentin: Anja Sänger Sozialpädagogin

Ob rauf und runter, drüber und drunter oder mitten hindurch - Kinder lernen spielerisch ihren Körper und ihre Umwelt kennen. Durch Klettern, Rennen, Hüpfen und den Umgang mit unterschiedlichen Materialien werden Motorik, Selbstbewusstsein und alle Sinne gefördert. Ziel dieses Bewegungsangebotes ist es, dass Kinder gemeinsam mit ihren Eltern Spaß an Bewegung haben und selbstständig verschiedene Stationen im Raum erkunden. Sie experimentieren und lernen ihre Bewegungen zu koordinieren. Kinder können neue Erfahrungen sammeln, Erlerntes festigen und eigene Grenzen austesten. Eltern entdecken an der Seite ihres Kindes, was man mit verschiedenen Materialien machen kann und wie faszinierend Psychomotorik ist.

Ausfall: Psychomotorik

Kurs abgeschlossen - Kurs abgeschlossen

Do. 27.04.2017 (15:00 - 16:00 Uhr) - Do. 13.07.2017
Dozentin: Kerstin Schulz Übungsleiterin

Ob rauf und runter, drüber und drunter oder mitten hindurch - Kinder lernen spielerisch ihren Körper und ihre Umwelt kennen. Durch Klettern, Rennen, Hüpfen und den Umgang mit unterschiedlichen Materialien werden Motorik, Selbstbewusstsein und alle Sinne gefördert. Ziel dieses Bewegungsangebotes ist es, dass Kinder gemeinsam mit ihren Eltern Spaß an Bewegung haben und selbstständig verschiedene Stationen im Raum erkunden. Sie experimentieren und lernen ihre Bewegungen zu koordinieren. Kinder können neue Erfahrungen sammeln, Erlerntes festigen und eigene Grenzen austesten. Eltern entdecken an der Seite ihres Kindes, was man mit verschiedenen Materialien machen kann und wie faszinierend Psychomotorik ist.

Vater-Kind-Tag (17-1360800)

Plätze frei - Plätze frei

- Uhr
Dozent: Kai Kyas Erzieher, Medienpädagoge

Gemeinsame Erlebnisse und besondere Momente, das sind prägende Erinnerungen im Leben jedes Kindes. Wir wollen diese wichtigen Momente zwischen Vätern und ihren Kindern schaffen, deswegen gestalten wir einen ganz besonderen Tag: ein Tag, an dem Väter und ihre Kinder eine intensive und ereignisreiche Zeit gemeinsam erleben.
Mit Integrationsübungen, Abenteuerspielen, Wettkäpfen und GPS-Touren sind Spaß und Spannung garantiert. Dabei wird spielerisch die Vater-Kind-Beziehung gestärkt.

Ausfall: Elternabend: Ausgewogene Ernährung

Kurs abgeschlossen - Kurs abgeschlossen

Mo. 12.06.2017 19:30 - 21:00 Uhr
Dozentin: Manuela Kopp

Elternabend: Ausgewogene Ernährung im Kindesalter
Was brauchen Kinder für ihren kindlichen Stoffwechsel? Worauf müssen Eltern bei der Ernährung achten? Kinder sind keine kleinen Erwachsenen, deshalb wird den Fragen nachgegangen, was für eine ausgewogene Ernährung wichtig ist.