Programm / Programm / Alltag leben / Persönlichkeitsbildung
Programm / Programm / Alltag leben / Persönlichkeitsbildung
Seite 1 von 5

Philosophischer Arbeitskreis für Frauen (18-2201844)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mi. 10.01.2018 (09:00 - 11:15 Uhr) - Mi. 21.03.2018
Dozentin: Dr. Claudia Junkers

Jeder Meinung zu politischen und kulturellen Fragen liegt ein Menschen- und Weltbild zugrunde. Wir lesen deshalb Grundsatzliteratur mit dem Ziel, uns eine eigene fundierte Meinung zu zeitgeschichtlichen und persönlichen Themen zu erarbeiten. In diesem Jahr wenden wir uns der ars vivendi zu, der Kunst, richtig zu leben. Wir lesen dazu das Buch von Michael Bordt SJ: Die Kunst, sich selber zu verstehen. Den Weg ins eigene Leben finden. Ein philosophisches Plädoyer. München, Elisabeth Sandmann Verlag, 2015.

Philosophischer Arbeitskreis für Frauen (18-2202844)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mi. 11.04.2018 (09:00 - 11:15 Uhr) - Mi. 29.08.2018
Dozentin: Dr. Claudia Junkers

Jeder Meinung zu politischen und kulturellen Fragen liegt ein Menschen- und Weltbild zugrunde. Wir lesen deshalb Grundsatzliteratur mit dem Ziel, uns eine eigene fundierte Meinung zu zeitgeschichtlichen und persönlichen Themen zu erarbeiten. In diesem Jahr wenden wir uns der ars vivendi zu, der Kunst, richtig zu leben. Wir lesen dazu das Buch von Michael Bordt SJ: Die Kunst, sich selber zu verstehen. Den Weg ins eigene Leben finden. Ein philosophisches Plädoyer. München, Elisabeth Sandmann Verlag, 2015.

Philosophischer Arbeitskreis für Frauen (18-2203844)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mi. 31.10.2018 (09:00 - 11:15 Uhr) - Mi. 12.12.2018
Dozentin: Dr. Claudia Junkers

Jeder Meinung zu politischen und kulturellen Fragen liegt ein Menschen- und Weltbild zugrunde. Wir lesen deshalb Grundsatzliteratur mit dem Ziel, uns eine eigene fundierte Meinung zu zeitgeschichtlichen und persönlichen Themen zu erarbeiten. In diesem Jahr wenden wir uns der ars vivendi zu, der Kunst, richtig zu leben. Wir lesen dazu das Buch von Michael Bordt SJ: Die Kunst, sich selber zu verstehen. Den Weg ins eigene Leben finden. Ein philosophisches Plädoyer. München, Elisabeth Sandmann Verlag, 2015.

Offener Frauentreff (18-2204800)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mi. 10.01.2018 (10:00 - 12:00 Uhr) - Mi. 21.03.2018
Dozentin:

Wer Lust hat zu einem gemütlichen Beisammensein, zum Klönen mit anderen Frauen oder um neue Kontakte zu knüpfen, ist zu einer Tasse Kaffee oder Tee herzlich willkommen.
Wir treffen uns jeden Mittwoch.

Auf die Stärken blicken (18-2208800)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Fr. 12.01.2018 (16:00 - 19:00 Uhr) - Fr. 13.04.2018
Dozentin: Birgitta Maaßen Dipl. Sozialpädagogin, Syst. Familientherapeutin (DGSF), Psychotherapie (WCP) Lehrtherapeutin

Das systemische Denken bietet neue Sichtweisen, die Beziehungen, berufliche Kompetenz und Lebenssinn in Einklang bringen. In dieser Fortbildung erwerben Sie die Kompetenzen, Gespräche in den Bereichen Beratung, Persönlichkeitsbildung, Kinder, Jugend- und Erwachsenenbildung, Familie und Gesundheit sowie Wirtschaft und Verwaltung erfolgreich zu führen.
Inhalte des Kurses sind:
- Theorie des systemischen Denkens und systemische Methoden
- Reflexion des Kontextes der Teilnehmenden und Veränderung und Entwicklungspotenziale
- Austausch und Erweiterung der eigenen Möglichkeiten
Bitte bringen Sie Neugierde und Spaß am Lernen mit.

Auf die Stärken blicken (18-2209800)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Fr. 14.09.2018 (16:00 - 19:00 Uhr) - Fr. 16.11.2018
Dozentin: Birgitta Maaßen Dipl. Sozialpädagogin, Syst. Familientherapeutin (DGSF), Psychotherapie (WCP) Lehrtherapeutin

Das systemische Denken bietet neue Sichtweisen, die Beziehungen, berufliche Kompetenz und Lebenssinn in Einklang bringen. In dieser Fortbildung erwerben Sie die Kompetenzen, Gespräche in den Bereichen Beratung, Persönlichkeitsbildung, Kinder, Jugend- und Erwachsenenbildung, Familie und Gesundheit sowie Wirtschaft und Verwaltung erfolgreich zu führen.
Inhalte des Kurses sind:
- Theorie des systemischen Denkens und systemische Methoden
- Reflexion des Kontextes der Teilnehmenden und Veränderung und Entwicklungspotenziale
- Austausch und Erweiterung der eigenen Möglichkeiten
Bitte bringen Sie Neugierde und Spaß am Lernen mit.

Politischer Frühschoppen für Frauen (18-2210844)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mi. 17.01.2018 (09:00 - 11:15 Uhr) - Mi. 14.03.2018
Dozentin: Dr. Claudia Junkers

Wir lesen und diskutieren aktuelle, politische Themen aus Zeitgeschehen und Tagespresse

Politischer Frühschoppen für Frauen (18-2211844)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mi. 18.04.2018 (09:00 - 11:15 Uhr) - Mi. 27.06.2018
Dozentin: Dr. Claudia Junkers

Wir lesen und diskutieren aktuelle, politische Themen aus Zeitgeschehen und Tagespresse

Politischer Frühschoppen für Frauen (18-2212844)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mi. 07.11.2018 (09:00 - 11:15 Uhr) - Mi. 05.12.2018
Dozentin: Dr. Claudia Junkers

Wir lesen und diskutieren aktuelle, politische Themen aus Zeitgeschehen und Tagespresse

Eine Reise zu mir Selbst (18-2213800)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten!

Di. 30.01.2018 (19:30 - 21:00 Uhr) - Di. 17.04.2018
Dozentin: Birgitta Maaßen Dipl. Sozialpädagogin, Syst. Familientherapeutin (DGSF), Psychotherapie (WCP) Lehrtherapeutin

In dieser Gruppe machen wir uns gemeinsam auf die Suche, inwieweit Tarot, I Ging oder Runensteine Symbole bzw. Bilder sein können, um unsere eigene aktuelle Lebenssituation zu verstehen. Im Mittelpunkt stehen die Gruppenmitglieder und deren Lebensthemen. Dieses Seminar ist offen für Interessierte, die genügend Bereitschaft und Neugierde mitbringen, sich auf einen wohltuenden Erlebnisprozess einzulassen.



Seite 1 von 5