Programm / Programm / Gesund leben / Entspannung
Programm / Programm / Gesund leben / Entspannung
Seite 1 von 4

Die Feldenkrais-Methode (16-3312800)

Kurs abgeschlossen - Kurs abgeschlossen

Mo. 05.09.2016 (18:00 - 19:30 Uhr) - Mo. 05.12.2016
Dozentin: Renate Hahn

Mit der Feldenkrais-Methode lernen Sie Ihre Bewegungsgewohnheiten wahrzunehmen, aufzuspüren und eingefahrene Bewegungsmuster zu ändern, um sich körperlich, geistig und seelisch wohler und lebendiger zu fühlen.

Tai Ji Quan/ Qi Gong (17-3301800)

Kurs abgeschlossen - Kurs abgeschlossen

Mo. 09.01.2017 (20:00 - 21:30 Uhr) - Mo. 27.03.2017
Dozent: Rolf Brüll

Die meditative Bewegungskultur des Tai Ji Quan und die gesundheitspflegenden Praktiken des Qi Gong finden in diesem Kurs zusammen und bilden gemeinsam den thematischen Rahmen. Im Zentrum des gemeinsamen Übens steht die Harmonisierung des lebendigen Zusammenspiels von Körper und Geist. Dabei geht es neben den körperlichen Elementen wie Beweglichkeit, Haltung und Atmung stets auch um Entspannung und Gelassenheit, um Sensibilisierung und Selbsterfahrung. Neben der schrittweisen Einführung in die Übungsformen des Tai Ji Quan und des Qi Gong sieht das Kursprogramm verschiedene begleitende Elemente vor, darunter Atemtraining, gymnastische und meditative Übungsteile und die Vermittlung der grundlegenden theoretischen Kenntnisse.

Tai Ji Quan/ Qi Gong (17-3302800)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Mo. 24.04.2017 (20:00 - 21:30 Uhr) - Mo. 10.07.2017
Dozent: Rolf Brüll

Die meditative Bewegungskultur des Tai Ji Quan und die gesundheitspflegenden Praktiken des Qi Gong finden in diesem Kurs zusammen und bilden gemeinsam den thematischen Rahmen. Im Zentrum des gemeinsamen Übens steht die Harmonisierung des lebendigen Zusammenspiels von Körper und Geist. Dabei geht es neben den körperlichen Elementen wie Beweglichkeit, Haltung und Atmung stets auch um Entspannung und Gelassenheit, um Sensibilisierung und Selbsterfahrung. Neben der schrittweisen Einführung in die Übungsformen des Tai Ji Quan und des Qi Gong sieht das Kursprogramm verschiedene begleitende Elemente vor, darunter Atemtraining, gymnastische und meditative Übungsteile und die Vermittlung der grundlegenden theoretischen Kenntnisse.

Tai Ji Quan/ Qi Gong (17-3303800)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mo. 04.09.2017 (20:00 - 21:30 Uhr) - Mo. 04.12.2017
Dozent: Rolf Brüll

Die meditative Bewegungskultur des Tai Ji Quan und die gesundheitspflegenden Praktiken des Qi Gong finden in diesem Kurs zusammen und bilden gemeinsam den thematischen Rahmen. Im Zentrum des gemeinsamen Übens steht die Harmonisierung des lebendigen Zusammenspiels von Körper und Geist. Dabei geht es neben den körperlichen Elementen wie Beweglichkeit, Haltung und Atmung stets auch um Entspannung und Gelassenheit, um Sensibilisierung und Selbsterfahrung. Neben der schrittweisen Einführung in die Übungsformen des Tai Ji Quan und des Qi Gong sieht das Kursprogramm verschiedene begleitende Elemente vor, darunter Atemtraining, gymnastische und meditative Übungsteile und die Vermittlung der grundlegenden theoretischen Kenntnisse.

Tai Ji Quan/ Qi Gong (17-3304800)

Kurs abgeschlossen - Kurs abgeschlossen

Mi. 11.01.2017 (20:00 - 21:30 Uhr) - Mi. 29.03.2017
Dozent: Rolf Brüll

Die meditative Bewegungskultur des Tai Ji Quan und die gesundheitspflegenden Praktiken des Qi Gong finden in diesem Kurs zusammen und bilden gemeinsam den thematischen Rahmen. Im Zentrum des gemeinsamen Übens steht die Harmonisierung des lebendigen Zusammenspiels von Körper und Geist. Dabei geht es neben den körperlichen Elementen wie Beweglichkeit, Haltung und Atmung stets auch um Entspannung und Gelassenheit, um Sensibilisierung und Selbsterfahrung. Neben der schrittweisen Einführung in die Übungsformen des Tai Ji Quan und des Qi Gong sieht das Kursprogramm verschiedene begleitende Elemente vor, darunter Atemtraining, gymnastische und meditative Übungsteile und die Vermittlung der grundlegenden theoretischen Kenntnisse.

Tai Ji Quan/ Qi Gong (17-3305800)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mi. 26.04.2017 (20:00 - 21:30 Uhr) - Mi. 12.07.2017
Dozent: Rolf Brüll

Die meditative Bewegungskultur des Tai Ji Quan und die gesundheitspflegenden Praktiken des Qi Gong finden in diesem Kurs zusammen und bilden gemeinsam den thematischen Rahmen. Im Zentrum des gemeinsamen Übens steht die Harmonisierung des lebendigen Zusammenspiels von Körper und Geist. Dabei geht es neben den körperlichen Elementen wie Beweglichkeit, Haltung und Atmung stets auch um Entspannung und Gelassenheit, um Sensibilisierung und Selbsterfahrung. Neben der schrittweisen Einführung in die Übungsformen des Tai Ji Quan und des Qi Gong sieht das Kursprogramm verschiedene begleitende Elemente vor, darunter Atemtraining, gymnastische und meditative Übungsteile und die Vermittlung der grundlegenden theoretischen Kenntnisse.

Tai Ji Quan/ Qi Gong (17-3306800)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mi. 06.09.2017 (20:00 - 21:30 Uhr) - Mi. 06.12.2017
Dozent: Rolf Brüll

Die meditative Bewegungskultur des Tai Ji Quan und die gesundheitspflegenden Praktiken des Qi Gong finden in diesem Kurs zusammen und bilden gemeinsam den thematischen Rahmen. Im Zentrum des gemeinsamen Übens steht die Harmonisierung des lebendigen Zusammenspiels von Körper und Geist. Dabei geht es neben den körperlichen Elementen wie Beweglichkeit, Haltung und Atmung stets auch um Entspannung und Gelassenheit, um Sensibilisierung und Selbsterfahrung. Neben der schrittweisen Einführung in die Übungsformen des Tai Ji Quan und des Qi Gong sieht das Kursprogramm verschiedene begleitende Elemente vor, darunter Atemtraining, gymnastische und meditative Übungsteile und die Vermittlung der grundlegenden theoretischen Kenntnisse.

Zilgrei (17-3307800)

Kurs abgeschlossen - Kurs abgeschlossen

Mo. 06.03.2017 (18:00 - 19:30 Uhr) - Mo. 03.04.2017
Dozentin: Maria Sommer

Zilgrei ist eine kombinierte Atem- und Haltungstherapie zur wirkungsvollen Selbstbehandlung und dient der Gesundheitsvorsorge. Zilgrei erzielt gute Erfolge bei stressbedingten Symptomen, Rückenproblemen und Beschwerden des Bewegungsapparates verursacht durch das scheinbar kürzere Bein.

Zilgrei (17-3308800)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mo. 06.11.2017 (18:00 - 19:30 Uhr) - Mo. 04.12.2017
Dozentin: Maria Sommer

Zilgrei ist eine kombinierte Atem- und Haltungstherapie zur wirkungsvollen Selbstbehandlung und dient der Gesundheitsvorsorge. Zilgrei erzielt gute Erfolge bei stressbedingten Symptomen, Rückenproblemen und Beschwerden des Bewegungsapparates verursacht durch das scheinbar kürzere Bein.

Zilgrei (17-3310800)

Plätze frei - Plätze frei

Mo. 06.11.2017 (19:45 - 21:15 Uhr) - Mo. 11.12.2017
Dozentin: Maria Sommer

Zilgrei ist eine kombinierte Atem- und Haltungstherapie zur wirkungsvollen Selbstbehandlung und dient der Gesundheitsvorsorge. Zilgrei erzielt gute Erfolge bei stressbedingten Symptomen, Rückenproblemen und Beschwerden des Bewegungsapparates verursacht durch das scheinbar kürzere Bein.



Seite 1 von 4