Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltung "Freude am gemeinsamen Kochen in Kooperation mit der Stiftung Hephata" (Nr. 3588800) ist für Anmeldungen nicht freigegeben.
Gefundene Veranstaltungen:

Seite 1 von 55

Elternintegrationskurs 34 Modul 8 (15-13693)

Kurs abgeschlossen - Kurs abgeschlossen

Mo. 09.04.2012 (8:30 - 12:15 Uhr) - Do. 04.02.2016
Dozentin: BAMF mit Zul. Testdaten

Derzeit keine Informationen verfügbar

Interkulturelle Eltern-Kind-Gruppe (16-1264800)

Kurs abgeschlossen - Kurs abgeschlossen

Di. 06.09.2016 (09:30 - 11:00 Uhr) - Do. 15.12.2016
Dozentin: Alexandra Grabinger

Diese Angebote richten sich besonders an neu zugewanderte Familien u.a. mit Fluchterfahrungen. Um am neuen Wohnort, in der fremden Kultur, mit neuen Nachbarn und einer fremden Sprache gut anzukommen, bieten wir mit unseren Angeboten Hilfen zur Integration. Wir spielen gemeinsam, singen und sprechen miteinander. Wir geben den Eltern Informationen über unsere Formen der Kinderbetreuung und wollen Kinder und Eltern stärken. Es geht in unseren Angeboten um die Fragen der Familien und um eine gute Zeit miteinander.

Interkulturelle Eltern-Kind-Gruppe (16-1265801)

Kurs abgeschlossen - Kurs abgeschlossen

Di. 06.09.2016 (09:30 - 11:00 Uhr) - Fr. 16.12.2016
Dozentin: Cordula Erb

Diese Angebote richten sich besonders an neu zugewanderte Familien u.a. mit Fluchterfahrungen. Um am neuen Wohnort, in der fremden Kultur, mit neuen Nachbarn und einer fremden Sprache gut anzukommen, bieten wir mit unseren Angeboten Hilfen zur Integration. Wir spielen gemeinsam, singen und sprechen miteinander. Wir geben den Eltern Informationen über unsere Formen der Kinderbetreuung und wollen Kinder und Eltern stärken. Es geht in unseren Angeboten um die Fragen der Familien und um eine gute Zeit miteinander.

Interkulturelle Eltern-Kind-Gruppe (16-1267850)

Kurs abgeschlossen - Kurs abgeschlossen

Di. 06.09.2016 (8:30 - 10:45 Uhr) - Di. 20.12.2016
Dozentin: Ada Herx

Diese Angebote richten sich besonders an neu zugewanderte Familien u.a. mit Fluchterfahrungen. Um am neuen Wohnort, in der fremden Kultur, mit neuen Nachbarn und einer fremden Sprache gut anzukommen, bieten wir mit unseren Angeboten Hilfen zur Integration. Wir spielen gemeinsam, singen und sprechen miteinander. Wir geben den Eltern Informationen über unsere Formen der Kinderbetreuung und wollen Kinder und Eltern stärken. Es geht in unseren Angeboten um die Fragen der Familien und um eine gute Zeit miteinander.

Die Feldenkrais-Methode (16-3312800)

Kurs abgeschlossen - Kurs abgeschlossen

Mo. 05.09.2016 (18:00 - 19:30 Uhr) - Mo. 05.12.2016
Dozentin: Renate Hahn

Mit der Feldenkrais-Methode lernen Sie Ihre Bewegungsgewohnheiten wahrzunehmen, aufzuspüren und eingefahrene Bewegungsmuster zu ändern, um sich körperlich, geistig und seelisch wohler und lebendiger zu fühlen.

PEKiP-Gruppe für Geburtsmonate Oktober-November 2016 (17-1105800)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mi. 30.08.2017 (09:00 - 10:30 Uhr) - Mi. 18.10.2017
Dozentin: Stefanie Görtz

PEKiP vermittelt Spiel-, Sinnes- und Bewegungsanregungen für Säuglinge ab 6 Wochen bis zum 1. Lebensjahr.
Im intensiven Kontakt und in der genauen Beobachtung erfahren Eltern, was ihrem Kind Spaß macht. Die speziellen Bewegungs- und Sinnesanregungen sind dem jeweiligen Entwicklungsstand des Kindes angemessen. So ist es möglich, jedes Baby individuell in seiner ganzheitlichen Entwicklung zu unterstützen. Desweiteren finden Gespräche über Entwicklung, Ernährung, Stillen, Pflege etc. statt.
Wenn wir Ihnen aktuell keinen passenden Kurs anbieten können, schreiben wir Sie und Ihr Kind gern auf unsere Warteliste. Es gibt immer mal Nachrückerplätze.
Jeder neue Kurs beginnt mit einem ersten Kennenlernen der Eltern am Informationstermin im zeitlichem Umfang von 2 UST, an dem ausführlich über das Kurskonzept informiert wird. Die Gebühr hierfür ist bereits in den Kursgebühren enthalten. Sie werden rechtzeitig vor Kursbeginn über die Termine informiert.
Die Kosten betragen pro Kurseinheit 7,00 € für 2 UST. Eine Ratenzahlung ist möglich. Zusätzliche Familientreffen über 3 UST spricht die PEKiP-Leiterin gesondert mit den Eltern ab.
Melden Sie sich bitte rechtzeitig zu dem jeweiligen Folgekurs an, damit Sie kontinuierlich im Verlauf des ersten Lebensjahres Ihres Kindes an Ihrem PEKiP- Kurs teilnehmen können.
PEKiP-Gruppen werden u.a. zu folgenden Zeiten angeboten. Darüber hinaus werden im Laufe des Jahres neue Angebote eingestellt, bitte informieren Sie sich.

PEKiP-Gruppe für Geburtsmonate Dezember 2016-Januar 2017 (17-1108800)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mi. 30.08.2017 (10:45 - 12:15 Uhr) - Mi. 13.12.2017
Dozentin: Stefanie Görtz

PEKiP vermittelt Spiel-, Sinnes- und Bewegungsanregungen für Säuglinge ab 6 Wochen bis zum 1. Lebensjahr.
Im intensiven Kontakt und in der genauen Beobachtung erfahren Eltern, was ihrem Kind Spaß macht. Die speziellen Bewegungs- und Sinnesanregungen sind dem jeweiligen Entwicklungsstand des Kindes angemessen. So ist es möglich, jedes Baby individuell in seiner ganzheitlichen Entwicklung zu unterstützen. Desweiteren finden Gespräche über Entwicklung, Ernährung, Stillen, Pflege etc. statt.
Wenn wir Ihnen aktuell keinen passenden Kurs anbieten können, schreiben wir Sie und Ihr Kind gern auf unsere Warteliste. Es gibt immer mal Nachrückerplätze.
Jeder neue Kurs beginnt mit einem ersten Kennenlernen der Eltern am Informationstermin im zeitlichem Umfang von 2 UST, an dem ausführlich über das Kurskonzept informiert wird. Die Gebühr hierfür ist bereits in den Kursgebühren enthalten. Sie werden rechtzeitig vor Kursbeginn über die Termine informiert.
Die Kosten betragen pro Kurseinheit 7,00 € für 2 UST. Eine Ratenzahlung ist möglich. Zusätzliche Familientreffen über 3 UST spricht die PEKiP-Leiterin gesondert mit den Eltern ab.
Melden Sie sich bitte rechtzeitig zu dem jeweiligen Folgekurs an, damit Sie kontinuierlich im Verlauf des ersten Lebensjahres Ihres Kindes an Ihrem PEKiP- Kurs teilnehmen können.
PEKiP-Gruppen werden u.a. zu folgenden Zeiten angeboten. Darüber hinaus werden im Laufe des Jahres neue Angebote eingestellt, bitte informieren Sie sich.

PEKiP-Gruppe für Geburtsmonate September-Oktober 2016 (17-1111800)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Do. 07.09.2017 (08:45 - 10:15 Uhr) - Do. 19.10.2017
Dozentin: Maria Czimek

PEKiP vermittelt Spiel-, Sinnes- und Bewegungsanregungen für Säuglinge ab 6 Wochen bis zum 1. Lebensjahr.
Im intensiven Kontakt und in der genauen Beobachtung erfahren Eltern, was ihrem Kind Spaß macht. Die speziellen Bewegungs- und Sinnesanregungen sind dem jeweiligen Entwicklungsstand des Kindes angemessen. So ist es möglich, jedes Baby individuell in seiner ganzheitlichen Entwicklung zu unterstützen. Desweiteren finden Gespräche über Entwicklung, Ernährung, Stillen, Pflege etc. statt.
Wenn wir Ihnen aktuell keinen passenden Kurs anbieten können, schreiben wir Sie und Ihr Kind gern auf unsere Warteliste. Es gibt immer mal Nachrückerplätze.
Jeder neue Kurs beginnt mit einem ersten Kennenlernen der Eltern am Informationstermin im zeitlichem Umfang von 2 UST, an dem ausführlich über das Kurskonzept informiert wird. Die Gebühr hierfür ist bereits in den Kursgebühren enthalten. Sie werden rechtzeitig vor Kursbeginn über die Termine informiert.
Die Kosten betragen pro Kurseinheit 7,00 € für 2 UST. Eine Ratenzahlung ist möglich. Zusätzliche Familientreffen über 3 UST spricht die PEKiP-Leiterin gesondert mit den Eltern ab.
Melden Sie sich bitte rechtzeitig zu dem jeweiligen Folgekurs an, damit Sie kontinuierlich im Verlauf des ersten Lebensjahres Ihres Kindes an Ihrem PEKiP- Kurs teilnehmen können.
PEKiP-Gruppen werden u.a. zu folgenden Zeiten angeboten. Darüber hinaus werden im Laufe des Jahres neue Angebote eingestellt, bitte informieren Sie sich.

PEKiP-Gruppe für Geburtsmonate Juli-August-Sept. 2017 (Neuer Kurs) (17-1112800)

Plätze frei - Plätze frei

Do. 09.11.2017 (08:45 - 10:15 Uhr) - Do. 14.12.2017
Dozentin: Maria Czimek

PEKiP vermittelt Spiel-, Sinnes- und Bewegungsanregungen für Säuglinge ab 6 Wochen bis zum 1. Lebensjahr.
Im intensiven Kontakt und in der genauen Beobachtung erfahren Eltern, was ihrem Kind Spaß macht. Die speziellen Bewegungs- und Sinnesanregungen sind dem jeweiligen Entwicklungsstand des Kindes angemessen. So ist es möglich, jedes Baby individuell in seiner ganzheitlichen Entwicklung zu unterstützen. Desweiteren finden Gespräche über Entwicklung, Ernährung, Stillen, Pflege etc. statt.
Wenn wir Ihnen aktuell keinen passenden Kurs anbieten können, schreiben wir Sie und Ihr Kind gern auf unsere Warteliste. Es gibt immer mal Nachrückerplätze.
Jeder neue Kurs beginnt mit einem ersten Kennenlernen der Eltern am Informationstermin im zeitlichem Umfang von 2 UST, an dem ausführlich über das Kurskonzept informiert wird. Die Gebühr hierfür ist bereits in den Kursgebühren enthalten. Sie werden rechtzeitig vor Kursbeginn über die Termine informiert.
Die Kosten betragen pro Kurseinheit 7,00 € für 2 UST. Eine Ratenzahlung ist möglich. Zusätzliche Familientreffen über 3 UST spricht die PEKiP-Leiterin gesondert mit den Eltern ab.
Melden Sie sich bitte rechtzeitig zu dem jeweiligen Folgekurs an, damit Sie kontinuierlich im Verlauf des ersten Lebensjahres Ihres Kindes an Ihrem PEKiP- Kurs teilnehmen können.
PEKiP-Gruppen werden u.a. zu folgenden Zeiten angeboten. Darüber hinaus werden im Laufe des Jahres neue Angebote eingestellt, bitte informieren Sie sich.

PEKiP-Gruppe für Geburtsmonate April-Mai 2017 (Neuer Kurs) (17-1115800)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Do. 07.09.2017 (10:30 - 12:00 Uhr) - Do. 14.12.2017
Dozentin: Maria Czimek

PEKiP vermittelt Spiel-, Sinnes- und Bewegungsanregungen für Säuglinge ab 6 Wochen bis zum 1. Lebensjahr.
Im intensiven Kontakt und in der genauen Beobachtung erfahren Eltern, was ihrem Kind Spaß macht. Die speziellen Bewegungs- und Sinnesanregungen sind dem jeweiligen Entwicklungsstand des Kindes angemessen. So ist es möglich, jedes Baby individuell in seiner ganzheitlichen Entwicklung zu unterstützen. Desweiteren finden Gespräche über Entwicklung, Ernährung, Stillen, Pflege etc. statt.
Wenn wir Ihnen aktuell keinen passenden Kurs anbieten können, schreiben wir Sie und Ihr Kind gern auf unsere Warteliste. Es gibt immer mal Nachrückerplätze.
Jeder neue Kurs beginnt mit einem ersten Kennenlernen der Eltern am Informationstermin im zeitlichem Umfang von 2 UST, an dem ausführlich über das Kurskonzept informiert wird. Die Gebühr hierfür ist bereits in den Kursgebühren enthalten. Sie werden rechtzeitig vor Kursbeginn über die Termine informiert.
Die Kosten betragen pro Kurseinheit 7,00 € für 2 UST. Eine Ratenzahlung ist möglich. Zusätzliche Familientreffen über 3 UST spricht die PEKiP-Leiterin gesondert mit den Eltern ab.
Melden Sie sich bitte rechtzeitig zu dem jeweiligen Folgekurs an, damit Sie kontinuierlich im Verlauf des ersten Lebensjahres Ihres Kindes an Ihrem PEKiP- Kurs teilnehmen können.
PEKiP-Gruppen werden u.a. zu folgenden Zeiten angeboten. Darüber hinaus werden im Laufe des Jahres neue Angebote eingestellt, bitte informieren Sie sich.



Seite 1 von 55