Programm / Programm / Familie leben / Angebote in Familienzentren und Kitas
Programm / Programm / Familie leben / Angebote in Familienzentren und Kitas
Ansprechpartnerinnen:
Annette Staff, Tel.: 02166-62312-14
staff@fbs-mg.de
Anne Bleumer, Tel.: 02166-62312-15
bleumer@fbs-mg.de

Auf den folgenden Seiten finden Sie Angebote, die die FBS direkt in den Familienzentren / Kindertageseinrichtungen in der Stadt Mönchengladbach durchführt.
Diese werden in einer Kooperation geplant und zum Teil von den Familienzentren finanziert. Die jeweiligen Gebühren können bei den einzelnen Einrichtungen erfragt werden.
Wenn Sie Interesse haben, einen Kurs mit der FBS zu planen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Wir helfen Ihnen gerne persönlich weiter und suchen gemeinsam ein für Ihre Einrichtung passendes Angebot aus.
Seite 1 von 14

Frühsport für Erwachsene (21-7428925)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Mi. 07.04.2021 (06:30 - 07:15 Uhr) - Mi. 02.06.2021
Dozentin: Jacqueline Passage Erzieherin

Leichte Sporteinheit, um fit in den Tag zu starten. Bestehend aus Warm-up, Workout und Dehnen.
Aufgrund der bestehenden Corona-Kontaktbeschränkungen findet der Kurs online über ZOOM statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach erfolgter Anmeldung kurz vor dem Termin.

Online-Elternkurs: Hatha Yoga (21-7444937)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Do. 15.04.2021 (18:15 - 19:45 Uhr) - Do. 24.06.2021
Dozent: Thomas Probol Yoga- und Meditationslehrer (BYV / BYVG)

Hatha Yoga entspannt, dehnt und stärkt den Körper.
Durch die achtsame Ausführung aller Übungen wird der Geist konzentrierter, klarer und gelassener. Die Ausführung jeder Übung ist verbunden mit einer gesunden Atemtechnik. All dies wirkt sich positiv auf Lebensfreude, Humor und Schaffenskraft aus. Die im Kurs erarbeiteten Übungen sind so aufgebaut, dass zu Hause weiter geübt werden kann.

Online-Elternkurs: Body-Fitness (21-7420961)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Mi. 21.04.2021 (19:30 - 20:30 Uhr) - Mi. 26.05.2021
Dozentin: Alexandra Vitz zertifizierte Entspannungstrainerin

Body-Fitness ist ein Kombinationsprogramm aus Aerobic-Elementen, leichtem Muskelkraft- und Ausdauertraining, Stretching und Entspannung. Ein Kurs für alle, die mit Spaß etwas für ihre Gesundheit und Fitness tun wollen.

FABEL®-Kurs für Eltern und Kinder im 1.Lebensjahr (21-7001919)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung nur im Fam.Zentrum

Mo. 03.05.2021 (09:00 - 10:30 Uhr) - Mo. 28.06.2021
Dozentin: Alexandra Brüne Sozialpädagogin

FABEL®-Kurse sind entwicklungsbegleitende Kurse für das wichtige erste Lebensjahr des Kindes. Das Familienzentrierte Baby-Eltern-Konzept wurde von der Gesellschaft für Geburtsvorbereitung - Familienbildung und Frauengesundheit - entwickelt. In kleinen Gruppen und in einer angenehmen Atmosphäre treffen sich Mütter oder Väter und ihre Babys ab 8 Wochen zu Austausch, Beobachtung und Spiel.
In FABEL®-Kursen ist uns wichtig:
- jedes Kind in seinem eigenen Tempo anzunehmen und wertzuschätzen und genauso jede Familie als einzigartig zu sehen und individuell zu begleiten.
- Beobachtungszeiten, ohne die Kinder aktiv zu „bespielen“ im Kursablauf zu erleben. Beobachten bringt erstaunliche Erkenntnisse und wertvolle Momente für die Eltern.
- mit Schaukel- und Bewegungsspielen, mit Fingerspielen und Kinderliedern, mit altersgerechten Bewegungsangeboten und Massage vieles auszuprobieren.
- Zeit zu haben für Fragen rund um die Familie. Kursteilnehmer*innen bringen ihre individuellen Erfahrungen zum Alltag mit Baby mit und werden gestärkt und ermutigt, ihren eigenen Weg zu finden.

Eltern-Kind-Gruppe angelehnt an Kidix® (21-7005919)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung nur im Fam.Zentrum

Mo. 03.05.2021 (10:45 - 12:15 Uhr) - Mo. 28.06.2021
Dozentin: Alexandra Brüne Sozialpädagogin

In dieser Eltern-Kind-Gruppe für Kinder ab 1 ist uns wichtig:
- Gemeinsame Zeit: lachen, spielen, singen, neue Erfahrungen machen, zusammen Spaß haben und sich als Teil der Gruppe erleben
- Elternzeit: Austausch, Erziehungsfragen diskutieren, Gespräche mit der Kursleitung, Beobachten der Kinder
- Kinderzeit: andere Kinder kennenlernen, selbstständiges Erforschen und Entdecken, mit verschiedenen Materialien experimentieren

Erweiterte Eltern-Kind-Gruppe (21-7011930)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung nur im Fam.Zentrum

Di. 04.05.2021 (09:00 - 11:15 Uhr) - Di. 29.06.2021
Dozentin: Anja Weide Spielgruppenleitung

Zunächst treffen sich Eltern und Kinder und die Gruppenleiterin in einer kleinen Gruppe. Wir spielen, singen, malen, basteln und lernen uns kennen. Schritt für Schritt findet der individuelle Loslöseprozess statt. Die Kinder können nach der Eingewöhnungszeit auch ohne Eltern in der Gruppe bleiben. Die Kinder machen im geschützten Rahmen neue Erfahrungen. Neue Spielräume eröffnen sich. Selbstständigkeit, soziale und motorische Fähigkeiten entwickeln sich.

Erweiterte Eltern-Kind-Gruppe (21-7014930)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung nur im Fam.Zentrum

Do. 06.05.2021 (09:00 - 11:15 Uhr) - Do. 01.07.2021
Dozentin: Anja Weide Spielgruppenleitung

Zunächst treffen sich Eltern und Kinder und die Gruppenleiterin in einer kleinen Gruppe. Wir spielen, singen, malen, basteln und lernen uns kennen. Schritt für Schritt findet der individuelle Loslöseprozess statt. Die Kinder können nach der Eingewöhnungszeit auch ohne Eltern in der Gruppe bleiben. Die Kinder machen im geschützten Rahmen neue Erfahrungen. Neue Spielräume eröffnen sich. Selbstständigkeit, soziale und motorische Fähigkeiten entwickeln sich.

Selbstbehauptungstraining für Kinder im Familienzentrum (21-7453927)

Kurs abgeschlossen - Kurs abgeschlossen Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Do. 06.05.2021 (09:00 - 11:15 Uhr) - Fr. 07.05.2021
Dozentin: Marita Koch Sozialpädagogin

Das Fundament für starke Kinder wird schon in den ersten Lebensjahren gelegt. Kinder haben ein natürliches Gespür dafür, was ihnen gut tut. In der präventiven Arbeit geht es darum, diese Eigenwahrnehmung zu stärken und Kindern Mut zu machen, ihren Gefühlen zu vertrauen und sich für ihre körperliche Selbstbestimmung einzusetzen.
Zentrale Themen sind: Eigene Gefühle erkennen und einschätzen, angenehme und unangenehme Berührungen unterscheiden, gute und schlechte Geheimnisse benennen, rechtzeitig und eindeutig NEIN-Sagen, sich wehren und verteidigen lernen bzw. Hilfe holen und Unterstützung einfordern.

Online-Elternkurs: Medien – Was brauchen Kinder? (21-7253961)

Kurs abgeschlossen - Kurs abgeschlossen Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Do. 06.05.2021 19:30 - 21:00 Uhr
Dozentin: Annette Staff Sozialpädagogin, Elternbegleiterin

Medien gehören heute zum Alltag – auch für kleine Kinder. Viele Kinder spielen gern und lange mit Handys, I-Pads und anderen technischen Geräten. Welche Medien helfen Kindern zur Entwicklung? Wie können Eltern Mediennutzung steuern? Was ist „Spiel“ und „Spielerisches Lernen“ und was brauchen Ihre Kinder?
In diesem Kurs tauschen sich Eltern über die Bedeutung von Büchern, CDs und Fingerspielen im Gegensatz zu Computer-Spielen, Fernsehn und Handys aus und erfahren viel über das Lernen mit verschiedenen Medien.

Gemeinsam sind wir stark - Handy aus und ab in den Wald (21-7243940)

Kurs abgeschlossen - Kurs abgeschlossen Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Fr. 07.05.2021 14:00 - 18:00 Uhr
Dozent: Kai Kyas Erzieher, Medienpädagoge

Bei dieser Vater-Kind-Aktion ohne Handy und Ablenkung durch Medien gehen wir gemeinsam im Wald auf Abenteuerreise. Väter und Kinder werden miteinander Aufgaben meistern, Spiele spielen, Hindernisse überwinden, singen, klettern und wie ein Bär in den Wald hinein schreien. Bei "Gemeinsam sind wir stark" ist der Weg das eigentliche Ziel.



Seite 1 von 14