Programm

IdA-Cafe

Das IdA-Cafe ist ein fröhlicher Ort in der FBS. Kinder bis zum Schulalter und deren Eltern, treffen sich mittwochs vormittags um zusammen zu frühstücken, zu spielen, zu singen, zu basteln, auszutauschen und sich dabei kennen zu lernen. Menschen aus verschiedenen Nationen, mit und ohne Kinder, kommen zusammen und verbringen den Vormittag gemeinsam.

Das frische Frühstück wird jede Woche liebevoll vorbereitet und den Erwachsenen für 2,50 € angeboten. Für Kinder erheben wir eine Gebühr von 50 Cent. Die Teilnahme am Spielen, Basteln und Zusammensein wird über eine Projektförderung abgedeckt und ist für die Teilnehmer kostenlos.

Eltern-Start

Es gibt viele Fragen, wenn Paare Eltern werden, denn jedes Kind ist anders. Zum Eltern-Start kann für jedes Kind bis zum ersten Lebensjahr ein fünfwöchiger Kurs kostenlos besucht werden, den das Land für junge Eltern finanziert. In der FBS bieten wir innerhalb der Eltern-Kind-Kurse im ersten Lebensjahr einen Abschnitt "Eltern-Start" an, den alle Teilnehmer des Kurses kostenfrei besuchen können.

Präventionsschulungen

Augen auf - hinsehen und schützen

Die Präventionsordnung zum sexuellen Missbrauch des Bistums Aachen sieht verpflichtende Schulungen von ehrenamtlich Tätigen und hauptamtlichen Mitarbeiter_innen in katholischen Einrichtungen vor, die Kontakt zu Kindern und Jugendlichen haben. Ziel dieser Schulungen ist es, die Teilnehmer_innen für die Thematik zu sensibilisieren und sie über die Prävention von sexuellem Missbrauch gründlich informieren, damit sie Hinweise auf eine Gefährdung frühzeitig erkennen und bei grenzüberschreitendem Verhalten konkret und angemessen handeln können. (Mehr dazu siehe unser Fortbildungsprogramm S. 55)

Stadtteilkonferenz