Programm / Programm / Familie leben / Kurse für Eltern mit Kindern nach dem ersten Lebensjahr
Programm / Programm / Familie leben / Kurse für Eltern mit Kindern nach dem ersten Lebensjahr
Ansprechpartnerin:
Anne Bleumer Tel.: 02166-62312-15
bleumer@fbs-mg.de
Seite 1 von 3

Erweiterte Eltern-Kind-Gruppen (20-1244813)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Di. 07.01.2020 (09:15 - 11:30 Uhr) - Mi. 08.07.2020
Dozentin: Anne Hommen Pädagogin

Zunächst treffen sich Eltern und Kinder und die Gruppenleiterin in einer kleinen Gruppe. Wir spielen, singen, malen, basteln und lernen uns kennen. Schritt für Schritt findet der individuelle Loslöseprozess statt. Die Kinder können nach der Eingewöhnungszeit auch ohne Eltern in der Gruppe bleiben. Die Kinder machen im geschützten Rahmen neue Erfahrungen. Neue Spielräume eröffnen sich. Selbstständigkeit, soziale und motorische Fähigkeiten entwickeln sich.
Alle Eltern unterstützen wechselweise durch ihre Mitarbeit in der Gruppe.

Die Betreuungsverträge werden halbjährlich, jeweils von Januar bis Juli und von September bis Dezember geschlossen und sind bei nachweislichem Eintritt in den Kindergarten kündbar.
Zahlungshinweise:
Die angegebenen Gebühren bei den nachfolgenden Eltern-Kind-Kursen gelten für einen Elternteil und ein Kind. Für ein weiteres Geschwisterkind zahlen Sie den halben Preis. Elterntreffen zum Start der Gruppe sind im Betrag enthalten. Die Gebühren werden in fünf Raten für die erste Jahreshälfte und drei Raten für die zweite Jahreshälfte unterteilt. Die erste Rate wird mit der Anmeldung fällig.

Erweiterte Eltern-Kind-Gruppen (20-1240807)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Di. 14.01.2020 (08:45 - 11:00 Uhr) - Di. 09.06.2020
Dozentin: Nicole Mertens Erzieherin

Zunächst treffen sich Eltern und Kinder und die Gruppenleiterin in einer kleinen Gruppe. Wir spielen, singen, malen, basteln und lernen uns kennen. Schritt für Schritt findet der individuelle Loslöseprozess statt. Die Kinder können nach der Eingewöhnungszeit auch ohne Eltern in der Gruppe bleiben. Die Kinder machen im geschützten Rahmen neue Erfahrungen. Neue Spielräume eröffnen sich. Selbstständigkeit, soziale und motorische Fähigkeiten entwickeln sich.
Alle Eltern unterstützen wechselweise durch ihre Mitarbeit in der Gruppe.

Die Betreuungsverträge werden halbjährlich, jeweils von Januar bis Juli und von September bis Dezember geschlossen und sind bei nachweislichem Eintritt in den Kindergarten kündbar.
Zahlungshinweise:
Die angegebenen Gebühren bei den nachfolgenden Eltern-Kind-Kursen gelten für einen Elternteil und ein Kind. Für ein weiteres Geschwisterkind zahlen Sie den halben Preis. Elterntreffen zum Start der Gruppe sind im Betrag enthalten. Die Gebühren werden in fünf Raten für die erste Jahreshälfte und drei Raten für die zweite Jahreshälfte unterteilt. Die erste Rate wird mit der Anmeldung fällig.

Eltern-Kind-Gruppen angelehnt an Kidix® (20-1214880)

fast ausgebucht - fast ausgebucht

Mo. 20.04.2020 (15:30 - 17:00 Uhr) - Mo. 22.06.2020
Dozentin: Christiane Romaus Elternkursleitung

Kidix® ist das Kurskonzept in der Familienbildungsstätte für Eltern mit Kindern von 1-3 Jahren.
Wichtig ist uns:
-Gemeinsame Zeit: lachen, spielen, singen, neue Erfahrungen machen, zusammen Spaß haben und sich als Teil der Gruppe erleben
-Elternzeit: Austausch, Erziehungsfragen diskutieren, Gespräche mit der Kursleitung, Beobachten der Kinder
-Kinderzeit: andere Kinder kennenlernen, selbstständiges Erforschen und Entdecken, mit verschiedenen Materialien experimentieren

Zahlungshinweise:
Die angegebenen Gebühren bei den nachfolgenden Kidix® Eltern-Kind-Kursen gelten für Eltern und ein Kind. Geschwisterkinder oder mitgebrachte Tagespflegekinder, die über ein Jahr alt sind, zahlen die Hälfte der angegebenen Gebühr. Eine Ratenzahlung ist möglich.

Folgende Kidix®-Kurse bieten wir an:

Eltern-Kind-Gruppen angelehnt an Kidix® (20-1202800)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Di. 21.04.2020 (09:00 - 10:30 Uhr) - Di. 23.06.2020
Dozentin: Rebecca Deling Erzieherin

Kidix® ist das Kurskonzept in der Familienbildungsstätte für Eltern mit Kindern von 1-3 Jahren.
Wichtig ist uns:
-Gemeinsame Zeit: lachen, spielen, singen, neue Erfahrungen machen, zusammen Spaß haben und sich als Teil der Gruppe erleben
-Elternzeit: Austausch, Erziehungsfragen diskutieren, Gespräche mit der Kursleitung, Beobachten der Kinder
-Kinderzeit: andere Kinder kennenlernen, selbstständiges Erforschen und Entdecken, mit verschiedenen Materialien experimentieren

Zahlungshinweise:
Die angegebenen Gebühren bei den nachfolgenden Kidix® Eltern-Kind-Kursen gelten für Eltern und ein Kind. Geschwisterkinder oder mitgebrachte Tagespflegekinder, die über ein Jahr alt sind, zahlen die Hälfte der angegebenen Gebühr. Eine Ratenzahlung ist möglich.

Folgende Kidix®-Kurse bieten wir an:

Eltern-Kind-Gruppen angelehnt an Kidix® (20-1217880)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Di. 21.04.2020 (09:15 - 10:45 Uhr) - Di. 23.06.2020
Dozentin: Nicole Seidel Elternkursleitung

Kidix® ist das Kurskonzept in der Familienbildungsstätte für Eltern mit Kindern von 1-3 Jahren.
Wichtig ist uns:
-Gemeinsame Zeit: lachen, spielen, singen, neue Erfahrungen machen, zusammen Spaß haben und sich als Teil der Gruppe erleben
-Elternzeit: Austausch, Erziehungsfragen diskutieren, Gespräche mit der Kursleitung, Beobachten der Kinder
-Kinderzeit: andere Kinder kennenlernen, selbstständiges Erforschen und Entdecken, mit verschiedenen Materialien experimentieren

Zahlungshinweise:
Die angegebenen Gebühren bei den nachfolgenden Kidix® Eltern-Kind-Kursen gelten für Eltern und ein Kind. Geschwisterkinder oder mitgebrachte Tagespflegekinder, die über ein Jahr alt sind, zahlen die Hälfte der angegebenen Gebühr. Eine Ratenzahlung ist möglich.

Folgende Kidix®-Kurse bieten wir an:

Eltern-Kind-Gruppen angelehnt an Kidix® (20-1205800)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Di. 21.04.2020 (10:45 - 12:15 Uhr) - Di. 23.06.2020
Dozentin: Rebecca Deling Erzieherin

Kidix® ist das Kurskonzept in der Familienbildungsstätte für Eltern mit Kindern von 1-3 Jahren.
Wichtig ist uns:
-Gemeinsame Zeit: lachen, spielen, singen, neue Erfahrungen machen, zusammen Spaß haben und sich als Teil der Gruppe erleben
-Elternzeit: Austausch, Erziehungsfragen diskutieren, Gespräche mit der Kursleitung, Beobachten der Kinder
-Kinderzeit: andere Kinder kennenlernen, selbstständiges Erforschen und Entdecken, mit verschiedenen Materialien experimentieren

Zahlungshinweise:
Die angegebenen Gebühren bei den nachfolgenden Kidix® Eltern-Kind-Kursen gelten für Eltern und ein Kind. Geschwisterkinder oder mitgebrachte Tagespflegekinder, die über ein Jahr alt sind, zahlen die Hälfte der angegebenen Gebühr. Eine Ratenzahlung ist möglich.

Folgende Kidix®-Kurse bieten wir an:

Eltern-Kind-Gruppen angelehnt an Kidix® (20-1227850)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Di. 21.04.2020 (10:45 - 12:15 Uhr) - Di. 23.06.2020
Dozentin: Ada Herx Elternkursleitung

Kidix® ist das Kurskonzept in der Familienbildungsstätte für Eltern mit Kindern von 1-3 Jahren.
Wichtig ist uns:
-Gemeinsame Zeit: lachen, spielen, singen, neue Erfahrungen machen, zusammen Spaß haben und sich als Teil der Gruppe erleben
-Elternzeit: Austausch, Erziehungsfragen diskutieren, Gespräche mit der Kursleitung, Beobachten der Kinder
-Kinderzeit: andere Kinder kennenlernen, selbstständiges Erforschen und Entdecken, mit verschiedenen Materialien experimentieren

Zahlungshinweise:
Die angegebenen Gebühren bei den nachfolgenden Kidix® Eltern-Kind-Kursen gelten für Eltern und ein Kind. Geschwisterkinder oder mitgebrachte Tagespflegekinder, die über ein Jahr alt sind, zahlen die Hälfte der angegebenen Gebühr. Eine Ratenzahlung ist möglich.

Folgende Kidix®-Kurse bieten wir an:

Eltern-Kind-Gruppen angelehnt an Kidix® (20-1220880)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Di. 21.04.2020 (11:00 - 12:30 Uhr) - Di. 23.06.2020
Dozentin: Nicole Seidel Elternkursleitung

Kidix® ist das Kurskonzept in der Familienbildungsstätte für Eltern mit Kindern von 1-3 Jahren.
Wichtig ist uns:
-Gemeinsame Zeit: lachen, spielen, singen, neue Erfahrungen machen, zusammen Spaß haben und sich als Teil der Gruppe erleben
-Elternzeit: Austausch, Erziehungsfragen diskutieren, Gespräche mit der Kursleitung, Beobachten der Kinder
-Kinderzeit: andere Kinder kennenlernen, selbstständiges Erforschen und Entdecken, mit verschiedenen Materialien experimentieren

Zahlungshinweise:
Die angegebenen Gebühren bei den nachfolgenden Kidix® Eltern-Kind-Kursen gelten für Eltern und ein Kind. Geschwisterkinder oder mitgebrachte Tagespflegekinder, die über ein Jahr alt sind, zahlen die Hälfte der angegebenen Gebühr. Eine Ratenzahlung ist möglich.

Folgende Kidix®-Kurse bieten wir an:

Turnzwerge - für Eltern und Kinder von 1,5 – 2,5 Jahren (20-1261800)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Di. 21.04.2020 (15:30 - 16:15 Uhr) - Di. 23.06.2020
Dozentin: Stephanie Pejic Psychomotorikerin, angehende Kindheitspädagogin

Ob rauf und runter, drüber und drunter oder mitten hindurch - Kinder lernen spielerisch ihren Körper und ihre Umwelt kennen. Durch Klettern, Rennen, Hüpfen und den Umgang mit unterschiedlichen Materialien werden Motorik, Selbstbewusstsein und alle Sinne gefördert.
Ziel dieses Bewegungsangebotes ist es, dass Kinder gemeinsam mit ihren Eltern Spaß an Bewegung haben und selbstständig verschiedene Stationen im Raum erkunden. Sie experimentieren und lernen ihre Bewegungen zu koordinieren. Kinder können neue Erfahrungen sammeln, Erlerntes festigen und eigene Grenzen austesten. Eltern erleben, wie ihre Kinder durch Bewegung Sicherheit gewinnen.

Wilde Hüpfer - für Eltern und Kinder von 2,5 – 4 Jahren (20-1264800)

fast ausgebucht - fast ausgebucht

Di. 21.04.2020 (16:30 - 17:15 Uhr) - Di. 23.06.2020
Dozentin: Stephanie Pejic Psychomotorikerin, angehende Kindheitspädagogin

Ob rauf und runter, drüber und drunter oder mitten hindurch - Kinder lernen spielerisch ihren Körper und ihre Umwelt kennen. Durch Klettern, Rennen, Hüpfen und den Umgang mit unterschiedlichen Materialien werden Motorik, Selbstbewusstsein und alle Sinne gefördert.
Ziel dieses Bewegungsangebotes ist es, dass Kinder gemeinsam mit ihren Eltern Spaß an Bewegung haben und selbstständig verschiedene Stationen im Raum erkunden. Sie experimentieren und lernen ihre Bewegungen zu koordinieren. Kinder können neue Erfahrungen sammeln, Erlerntes festigen und eigene Grenzen austesten. Eltern erleben, wie ihre Kinder durch Bewegung Sicherheit gewinnen.



Seite 1 von 3