Programm / Kalender
Programm / Kalender

Gefundene Veranstaltungen:

Seite 45 von 53

Ausfall: Kinderyoga und Entspannungskurs für Kinder von 3 bis 6 Jahren

Kurs abgeschlossen - Kurs abgeschlossen Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Mi. 22.05.2019 (16:00 - 16:45 Uhr) - Mi. 12.06.2019
Dozentin: Jennifer Oellers Erzieherin

Hier lernen die Kinder auf spielerische Weise Yoga-Übungen und verschiedene Entspannungstechniken kennen.

Entspannungs-Workshop für Eltern und Kinder ab 3 Jahre (19-7434926)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachtenAnmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Di. 03.12.2019 (17:00 - 18:00 Uhr) - Di. 10.12.2019
Dozentin: Alexandra Vitz Übungsleiterin

Wir laden ein zu einer entspannten Stunde für Eltern mit ihren Kindern. Gemeinsam entdecken wir verschiedene Materialien zur Massage und gehen auf eine Entspannungsreise.

Hatha Yoga (19-7444937)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Do. 26.09.2019 (18:15 - 19:45 Uhr) - Do. 12.12.2019
Dozent: Thomas Probol Yoga- und Meditationslehrer (BYV / BYVG)

Hatha Yoga entspannt, dehnt und stärkt den Körper.
Durch die achtsame Ausführung aller Übungen wird der Geist konzentrierter, klarer und gelassener. Die Ausführung jeder Übung ist verbunden mit einer gesunden Atemtechnik. All dies wirkt sich positiv auf Lebensfreude, Humor und Schaffenskraft aus. Die im Kurs erarbeiteten Übungen sind so aufgebaut, dass zu Hause weiter geübt werden kann.

Selbstbehauptungstraining für Kinder (19-7453927)

Kurs abgeschlossen - Kurs abgeschlossen Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Do. 09.05.2019 (15:00 - 16:30 Uhr) - Fr. 10.05.2019
Dozentin: Marita Koch Sozialpädagogin

Das Fundament für starke Kinder wird schon in den ersten Lebensjahren gelegt. Kinder haben ein natürliches Gespür dafür, was ihnen gut tut. In der präventiven Arbeit geht es darum, diese Eigenwahrnehmung zu stärken und Kindern Mut zu machen, ihren Gefühlen zu vertrauen und sich für ihre körperliche Selbstbestimmung einzusetzen. Zentrale Themen sind: Eigene Gefühle erkennen und einschätzen, angenehme und unangenehme Berührungen unterscheiden, gute und schlechte Geheimnisse benennen, rechtzeitig und eindeutig NEIN-Sagen, sich wehren und verteidigen lernen bzw. Hilfe holen und Unterstützung einfordern.

Elterncafe zum Thema Selbstbehauptung für Vorschulkinder (19-7459949)

Kurs abgeschlossen - Kurs abgeschlossen Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Mi. 16.01.2019 14:00 - 15:30 Uhr
Dozent: Thomas Löhrke Facgpädagoge für Konfliktkommunikation

Herr Löhrke gibt Informationen zu seinem Kursangebot "Selbstbehauptung für Vorschulkinder mit ihren Eltern" und steht für alle Fragen der Eltern zur Verfügung:
- Worauf müssen Kinder achten, wenn sie alleine unterwegs sind?
- Was machen sie, wenn ein Fremder sie anspricht?
- Wie können sie lernen, laut und deutlich NEIN zu sagen?
- Wo und wie holen Kinder sich Hilfe?

Selbstbehauptung für Vorschulkinder mit ihren Eltern (19-7460949)

Kurs abgeschlossen - Kurs abgeschlossen Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Fr. 01.02.2019 (14:00 - 16:15 Uhr) - Sa. 02.02.2019
Dozent: Thomas Löhrke Facgpädagoge für Konfliktkommunikation

- Worauf muss ich achten, wenn ich alleine unterwegs bin?
- Was mache ich, wenn mich ein Fremder anspricht?
- Wie sage ich deutlich NEIN? Wie wehre ich mich mit Worten?
- Wie kann ich mich mit einfachen Selbstverteidigungstechniken zur Wehr setzen?
- Wo und wie hole ich mir Hilfe?
Kinder und Eltern suchen in diesem Kurs nach Antworten auf diese und ähnliche Fragen. Sie lernen gemeinsam, was es heißt, sich zu behaupten und selbstsicher aufzutreten.

Selbstbehauptung für Vorschulkinder mit ihren Eltern (19-7463928)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Do. 07.11.2019 (14:30 - 16:45 Uhr) - Fr. 08.11.2019
Dozent: Thomas Löhrke Facgpädagoge für Konfliktkommunikation

- Worauf muss ich achten, wenn ich alleine unterwegs bin?
- Was mache ich, wenn mich ein Fremder anspricht?
- Wie sage ich deutlich NEIN? Wie wehre ich mich mit Worten?
- Wie kann ich mich mit einfachen Selbstverteidigungstechniken zur Wehr setzen?
- Wo und wie hole ich mir Hilfe?
Kinder und Eltern suchen in diesem Kurs nach Antworten auf diese und ähnliche Fragen. Sie lernen gemeinsam, was es heißt, sich zu behaupten und selbstsicher aufzutreten.

Meine Auszeit (19-7491920)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Mo. 09.12.2019 19:30 - 21:00 Uhr
Dozentin: Alexandra Vitz Übungsleiterin

Durch die konzentrative Selbstentspannungsmethode, angelehnt am Autogenem Training, können Sie Muskelverspannungen lindern. Durch Körperwahrnehmung finden Sie Wohlbefinden und Erholung. Entspannende Klänge der Herzschale und des Koshi`s untermalen diesen Abend. Lassen Sie sich in eine wunderschöne Fantasiewelt entführen und den Alltag für einige Momente weit weg rücken.
Keine Vorerfahrung nötig!

Entspannungs-Workshop für Eltern und Kinder ab 5 Jahren (19-7497961)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Mi. 18.12.2019 14:30 - 15:30 Uhr
Dozentin: Alexandra Vitz Übungsleiterin

Wir laden ein zu einer entspannten Stunde für Eltern mit ihren Kindern. Gemeinsam entdecken wir verschiedene Materialien zur Massage und gehen auf eine Entspannungsreise.

Musik stärkt die Sinne (19-7503924)

Plätze frei - Plätze frei Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Mi. 30.10.2019 (09:45 - 10:30 Uhr) - Mi. 11.12.2019
Dozentin: Brigitta Vander Elternkursleitung

In diesem 7-wöchigen Projekt werden die Kinder motiviert, auf verschiedenste Weise selbst Musik zu machen und zu erleben: Mit Fingerspielen, Rhythmik und Tänzen und mit Orff-Instrumenten. Außerdem werden sie spielerisch in die Welt der Noten eingeführt, sodass auf dem Glockenspiel oder dem Keyboard Melodien reproduziert werden können. Bei all dem steht der Spaß und das soziale Miteinander im Vordergrund, denn so erreicht Musik die Sinne und stärkt das Kind in seiner Persönlichkeit.



Seite 45 von 53