Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 02.09.2019:

Seite 1 von 3

Eltern-Kind-Gruppen angelehnt an Kidix® (19-1208880)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mo. 02.09.2019 (15:00 - 16:30 Uhr) - Mo. 16.12.2019
Dozentin: Christiane Romaus Elternkursleitung

Kidix® ist ein Kurs für Eltern mit Kindern von 1 - 3 Jahren. Kidix®, als Eltern-Kind-Kurskonzept für alle katholischen Familienbildungseinrichtungen in NRW wird durchgeführt von ausgebildeten Kursleitungen und beinhaltet die Arbeit mit drei Teilaspekten:

- Kinderzeit: selbstständiges Erforschen und Entdecken, Experimentieren mit verschiedenen Materialien, andere Kinder kennenlernen.
- Elternzeit: Austausch, Erziehungsfragen ansprechen, Gespräche mit der Kursleitung, Beobachten der Kinder.
- Gemeinsame Zeit: spielen, lachen, singen, neue Erfahrungen machen, zusammen Spaß haben.

Zahlungshinweise:
Die angegebenen Gebühren bei den nachfolgenden Kidix® Eltern-Kind-Kursen gelten für einen Elternteil und ein Kind. Elternabende sind jeweils in der Gebühr enthalten. Geschwisterkinder oder Tagespflegekinder, die über ein Jahr alt sind, zahlen die Hälfte der angegebenen Gebühr. Eine Ratenzahlung ist möglich.

Folgende Kidix®-Kurse bieten wir an:

Turnzwerge - für Eltern und Kinder von 1,5-2,5 Jahren (19-1262800)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Mo. 02.09.2019 (15:30 - 16:15 Uhr) - Mo. 09.12.2019
Dozentin: Kerstin Gebel Übungsleiterin

Ob rauf und runter, drüber und drunter oder mitten hindurch - Kinder lernen spielerisch ihren Körper und ihre Umwelt kennen. Durch Klettern, Rennen, Hüpfen und den Umgang mit unterschiedlichen Materialien werden Motorik, Selbstbewusstsein und alle Sinne gefördert.
Ziel dieses Bewegungsangebotes ist es, dass Kinder gemeinsam mit ihren Eltern Spaß an Bewegung haben und selbstständig verschiedene Stationen im Raum erkunden. Sie experimentieren und lernen ihre Bewegungen zu koordinieren. Kinder können neue Erfahrungen sammeln, Erlerntes festigen und eigene Grenzen austesten. Eltern erleben, wie ihre Kinder durch Bewegung Sicherheit gewinnen.

Wilde Hüpfer - für Eltern und Kinder von 2,5-4 Jahren (19-1265800)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mo. 02.09.2019 (16:30 - 17:15 Uhr) - Mo. 09.12.2019
Dozentin: Kerstin Gebel Übungsleiterin

Ob rauf und runter, drüber und drunter oder mitten hindurch - Kinder lernen spielerisch ihren Körper und ihre Umwelt kennen. Durch Klettern, Rennen, Hüpfen und den Umgang mit unterschiedlichen Materialien werden Motorik, Selbstbewusstsein und alle Sinne gefördert.
Ziel dieses Bewegungsangebotes ist es, dass Kinder gemeinsam mit ihren Eltern Spaß an Bewegung haben und selbstständig verschiedene Stationen im Raum erkunden. Sie experimentieren und lernen ihre Bewegungen zu koordinieren. Kinder können neue Erfahrungen sammeln, Erlerntes festigen und eigene Grenzen austesten. Eltern erleben, wie ihre Kinder durch Bewegung Sicherheit gewinnen.

Interkulturelle Eltern-Kind-Gruppe am Montag Vormittag (19-1306800)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Mo. 02.09.2019 (09:00 - 11:00 Uhr) - Mo. 09.12.2019
Dozentin: Claudia Gormanns Erzieherin

In dieser Gruppe treffen sich Eltern mit Kindern im Alter von 0-6 Jahren. Eltern und Kinder lernen auf spielerische Art und Weise die deutsche Sprache kennen und eine Vielzahl an altersgemäßen Spiel- und Beschäftigungsmöglichkeiten mit ihrem Kind. Erste Erfahrungen mit Gruppenritualen und Regeln werden ermöglicht. Eltern können sich austauschen und finden in unserem Haus eine Anlaufstelle für ihre Anliegen.

Interkulturelle Eltern-Kind-Gruppe an zwei Vormittagen (19-1312850)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Mo. 02.09.2019 (09:30 - 11:00 Uhr) - Do. 12.12.2019
Dozentin: Ada Herx Elternkursleitung

Diese Angebote richten sich besonders an neu zugewanderte Familien u.a. mit Fluchterfahrungen. Um am neuen Wohnort, in der fremden Kultur, mit neuen Nachbarn und einer fremden Sprache gut anzukommen, bieten wir mit unseren Angeboten Hilfen zur Integration. Wir spielen gemeinsam, singen und sprechen miteinander. Wir geben den Eltern Informationen über unsere Formen der Kinderbetreuung und wollen Kinder und Eltern stärken. Es geht in unseren Angeboten um die Fragen der Familien und um eine gute Zeit miteinander.

Vielseitiges Gesundheitstraining (19-3144802)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mo. 02.09.2019 (09:00 - 10:00 Uhr) - Mo. 09.12.2019
Dozentin: Marion Hütz-Rose Übungsleiterin

Ein präventiv-gesundheitsorientiertes Übungsprogramm mit Aufwärmtraining, Muskelkräftigung - teilweise mit Hanteln, Tubes, Bällen etc.-, Atmung (Einsatz von Pilates Elementen), Balance, Entspannung u.v.m.

Vielseitiges Gesundheitstraining (19-3145802)

fast ausgebucht - fast ausgebucht

Mo. 02.09.2019 (10:15 - 11:15 Uhr) - Mo. 09.12.2019
Dozentin: Marion Hütz-Rose Übungsleiterin

Ein präventiv-gesundheitsorientiertes Übungsprogramm mit Aufwärmtraining, Muskelkräftigung - teilweise mit Hanteln, Tubes, Bällen etc.-, Atmung (Einsatz von Pilates Elementen), Balance, Entspannung u.v.m.

Fit ab 50 - Fit durch Gymnastik und mehr (19-3148815)

Plätze frei - Plätze frei

Mo. 02.09.2019 (18:30 - 19:15 Uhr) - Mo. 09.12.2019
Dozentin: Elke Schiemann Übungsleiterin

Dieser Kurs dient der Erlangung und Erhaltung der allgemeinen Vitalität und Fitness. Wir machen Lockerungs-, Dehnungs- und Kräftigungsübungen zur Mobilisierung und Stabilisierung der Wirbelsäule sowie Venen und Beckenbodengymnastik.

Fit ab 50 - Fit durch Gymnastik und mehr (19-3149815)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mo. 02.09.2019 (19:30 - 20:15 Uhr) - Mo. 09.12.2019
Dozentin: Elke Schiemann Übungsleiterin

Dieser Kurs dient der Erlangung und Erhaltung der allgemeinen Vitalität und Fitness. Wir machen Lockerungs-, Dehnungs- und Kräftigungsübungen zur Mobilisierung und Stabilisierung der Wirbelsäule sowie Venen und Beckenbodengymnastik.

Wirbelsäulengymnastik und Rückenfitness (19-3157805)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mo. 02.09.2019 (20:00 - 21:00 Uhr) - Mo. 09.12.2019
Dozentin: Eugenie Dohmen Übungsleiterin

Ein rückengerechtes Übungsprogramm mit Aufwärm- Dehnungs- und Kräftigungsübungen steigert die Beweglichkeit und das allgemeine Wohlbefinden - Auch zum Ausgleich für die oft einseitigen Belastungen durch den häuslichen und beruflichen Alltag.



Seite 1 von 3