Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 08.05.2019:

Seite 1 von 2

PEKiP: Folgekurs für Geburtsmonate Juni-Juli 2018 (19-1116880)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mi. 08.05.2019 (10:30 - 12:00 Uhr) - Mi. 26.06.2019
Dozentin: Ursula Gold Erzieherin, PEKiP-Kursleitung

Das Prager Eltern-Kind-Programm vermittelt Spiel-, Sinnes- und Bewegungsanregungen für Säuglinge ab 6 Wochen bis zum Ende des 1. Lebensjahres.
Im intensiven Kontakt und in der genauen Beobachtung erfahren Eltern, was ihrem Kind Spaß macht. Babys können sich frei bewegen und werden in einem warmen Raum auf Matten komplett ausgezogen. Die speziellen Bewegungs- und Sinnesanregungen sind dem jeweiligen Entwicklungsstand des Kindes angemessen. So ist es möglich, jedes Baby individuell in seiner ganzheitlichen Entwicklung zu unterstützen. Es finden Gespräche über Entwicklung, Ernährung, Stillen, Pflege etc. statt.
Jeder neue Kurs beginnt mit einem ersten Kennenlernen der Eltern am Informationstermin im zeitlichem Umfang von 2 UST, an dem ausführlich über das Kurskonzept informiert wird. Die Gebühr hierfür ist in den Kursgebühren enthalten. Sie werden rechtzeitig vor Kursbeginn über die Termine informiert.
Zusätzliche kostenpflichtige Familientreffen spricht die PEKiP-Leiterin gesondert mit den Eltern ab.
Wenn wir Ihnen aktuell keinen passenden Kurs anbieten können, schreiben wir Sie und Ihr Kind gern auf unsere Warteliste. Es gibt immer mal Nachrückerplätze.

Eltern-Kind-Gruppe outdoor (19-1235800)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mi. 08.05.2019 (15:30 - 17:00 Uhr) - Mi. 10.07.2019
Dozentin: Pia Friedl angehende Kindheitspädagogin

Waldspielgruppe für Eltern und Kinder von 2 - 3 Jahren
Kinder bewegen sich gern - und besonders an der frischen Luft. Die neue "Eltern-Kind-Gruppe outdoor" ist eine Park- und Waldspielgruppe für Eltern und Kinder von 2 - 3 Jahren, die Woche für Woche gemeinsam den Wald und den Stadtpark erkunden wollen - bei jedem Wetter mit der jeweils angemessenen Kleidung. Unterwegs werden Naturmaterialien gesammelt und verschiedene Spiele im Freien angeboten. Die Gruppe hat einen klaren Ablauf, wir werden singen, Veränderungen der Jahreszeiten erleben, vielleicht eine Höhle bauen und Tiere im Park und Wald kennenlernen. Bei Unwetter kann die Familienbildungsstätte als Ausweichort genutzt werden.
Vor dem ersten Treffen im Stadtwald Rheydt findet ein Kennenlerntermin am 8. Mai in der FBS statt.

IdA Café (19-1302800)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mi. 08.05.2019 (09:30 - 11:30 Uhr) - Mi. 10.07.2019
Dozentin: Gabriele Lodes Sozialpädagogin

IdA steht für „Integration durch gemeinsame Aktivitäten“.
Das IdA-Cafe ist wie ein Eingangstor für Familien in die Familienbildungsstätte, um mehr über Kursangebote zu erfahren und Kontakte zu knüpfen. Unsere Kursleiterinnen haben Zeit für die Fragen der Familien.
Im IdA-Cafe können Sie
• andere Eltern treffen und sich kennenlernen,
• sich austauschen und Fragen stellen,
• gemeinsam frühstücken,
• einen Spielbereich für Kinder vorfinden,
• gemeinsam deutsch sprechen und spielen,
• Informationen für Familien bekommen.
Für das liebevoll vorbereitete frisches Frühstück erheben wir eine Gebühr von 2,50 € pro Erwachsenem und 0,50 € pro Kind. Alle Eltern mit Kindern bis zum Schulalter sind herzlich willkommen, ebenso Eltern ohne ihre Kinder, die den Austausch mit anderen suchen.

Philosophischer Arbeitskreis für Frauen (19-2203809)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mi. 08.05.2019 (09:00 - 11:15 Uhr) - Mi. 03.07.2019
Dozentin: Claudia Junkers Journalistin

Jeder Meinung zu politischen und kulturellen Fragen liegt ein Menschen- und Weltbild zugrunde. Wir lesen deshalb Grundsatzliteratur mit dem Ziel, uns eine eigene fundierte Meinung zu zeitgeschichtlichen und persönlichen Themen zu erarbeiten. In diesem Jahr wenden wir uns der ars vivendi zu, der Kunst, richtig zu leben. Wir lesen dazu das Buch von Michael Bordt SJ: Die Kunst, sich selber zu verstehen. Den Weg ins eigene Leben finden. Ein philosophisches Plädoyer. München, Elisabeth Sandmann Verlag, 2015.

Offener Frauentreff (19-2209800)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Mi. 08.05.2019 (10:00 - 12:00 Uhr) - Mi. 10.07.2019
Dozentin:

Wer Lust hat zu einem gemütlichen Beisammensein, zum Klönen mit anderen Frauen oder um neue Kontakte zu knüpfen, ist zu einer Tasse Kaffee oder Tee herzlich willkommen.
Wir treffen uns jeden Mittwoch.

Fitnesstraining für Frauen 50+ (19-3115800)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mi. 08.05.2019 (17:45 - 18:45 Uhr) - Mi. 10.07.2019
Dozentin: Barbara Schmitz Übungsleiterin

Durch gezielte Übungen wird die Vitalität gesteigert, die Körperhaltung verbessert, die Muskulatur gekräftigt und der Kreislauf gestärkt. Dehnungs- und Entspannungsübungen werden durchgeführt.

Fitnesstraining für Frauen 50+ (19-3116800)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Mi. 08.05.2019 (18:45 - 19:45 Uhr) - Mi. 10.07.2019
Dozentin: Barbara Schmitz Übungsleiterin

Durch gezielte Übungen wird die Vitalität gesteigert, die Körperhaltung verbessert, die Muskulatur gekräftigt und der Kreislauf gestärkt. Dehnungs- und Entspannungsübungen werden durchgeführt.

Wirbelsäulengymnastik und Rückenfitness (19-3170802)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mi. 08.05.2019 (09:30 - 10:30 Uhr) - Mi. 10.07.2019
Dozentin: Gabriela Comanns Übungsleiterin,

Ein rückengerechtes Übungsprogramm mit Aufwärm- Dehnungs- und Kräftigungsübungen steigert die Beweglichkeit und das allgemeine Wohlbefinden - Auch zum Ausgleich für die oft einseitigen Belastungen durch den häuslichen und beruflichen Alltag.

Tai Ji Quan/Qi Gong (19-3305800)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mi. 08.05.2019 (20:00 - 21:30 Uhr) - Mi. 24.07.2019
Dozent: Rolf Brüll Tai Ji Quan-Lehrer

Die meditative Bewegungskultur des Tai Ji Quan und die gesundheitspflegenden Praktiken des Qi Gong finden in diesem Kurs zusammen und bilden gemeinsam den thematischen Rahmen. Im Zentrum des gemeinsamen Übens steht die Harmonisierung des lebendigen Zusammenspiels von Körper und Geist. Dabei geht es neben den körperlichen Elementen wie Beweglichkeit, Haltung und Atmung stets auch um Entspannung und Gelassenheit, um Sensibilisierung und Selbsterfahrung. Neben der schrittweisen Einführung in die Übungsformen des Tai Ji Quan und des Qi Gong sieht das Kursprogramm verschiedene begleitende Elemente vor, darunter Atemtraining, gymnastische und meditative Übungsteile und die Vermittlung der grundlegenden theoretischen Kenntnisse.

Fotokurse, nicht nur für Senioren (19-5118800)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mi. 08.05.2019 (10:00 - 12:15 Uhr) - Mi. 29.05.2019
Dozentin: Hilla Baecker

Dieser Kurs richtet sich an ältere Menschen, die gerne fotografieren in der umliegenden freien Natur. Gemeinsam und mit viel Geduld und Freude lernen Sie den Umgang mit der Digitalkamera oder frischen Ihre Kenntnisse wieder auf. Sie lernen, Ihr fotografisches Auge zu schulen mit wenig Technik und viel Kreativität.
Am ersten Tag findet eine Theorieeinheit in der FBS statt. An den anderen Tagen fotografieren wir gemeinsam in der näheren Umgebung im Raum Rheydt und Mönchengladbach. Die Treffpunkte werden im Kurs bekannt gegeben.
Die Anfahrt liegt dann in Ihrer eigenen Verantwortung, Fahrgemeinschaften können bei Bedarf gebildet werden.



Seite 1 von 2