Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 14.01.2019:

Erweiterte Eltern-Kind-Gruppen (19-1240807)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Mo. 14.01.2019 (08:45 - 11:00 Uhr) - Do. 27.06.2019
Dozentin: Nicole Mertens Erzieherin

In einer kleinen Gruppe treffen sich zunächst die Eltern und Kinder mit der Gruppenleiterin, um miteinander zu spielen, zu singen, zu malen, zu basteln und sich kennen zu lernen. Schrittweise wird dann der Ablösungsprozess je nach individuellen Bedürfnissen und Möglichkeiten unterstützt, so dass die Kinder nach der Eingewöhnungszeit auch ohne ihre Hauptbezugsperson in der neuen Gruppe bleiben können. Den Kindern werden neue Erfahrungen im geschützten Rahmen und die Entwicklung von mehr Selbstständigkeit ermöglicht. Es werden neue Spielräume eröffnet, sowie soziale und motorische Fähigkeiten gefördert.
Die Betreuungsverträge werden halbjährlich, jeweils von Januar bis Juli und von September bis Dezember abgeschlossen und sind bei nachweislichem Eintritt in den Kindergarten kündbar.
Eine unterstützende, gelegentliche Mitarbeit in der Gruppe wird wechselweise von den Eltern erwartet.
Zahlungshinweise:
Die angegebenen Gebühren bei den nachfolgenden Eltern-Kind-Kursen gelten für einen Elternteil und ein Kind. Für ein weiteres Geschwisterkind zahlen Sie den halben Preis. Elterntreffen zum Start der Gruppe sind im Betrag enthalten. Zu den Kursgebühren zahlen die Teilnehmer je nach Gruppe eine geringe Umlage für Materialien. Die Gebühren werden in fünf Raten für die erste Jahreshälfte und drei Raten für die zweite Jahreshälfte unterteilt. Die erste Rate wird mit der Anmeldung fällig.

Heilsames Singen (19-2201800)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Mo. 14.01.2019 (19:00 - 20:30 Uhr) - Mo. 04.02.2019
Dozentin: Isabelle Razawi Sängerin, Gesangspädagogin, Psychologische Beraterin

Nach neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen gehört Singen zur Natur des Menschen, ist
Urkraftquelle unseres Seins. Das heißt: Jeder kann singen. Mehr noch: Jeder sollte singen,
um seine persönlichen Potenziale voll entfalten zu können.
Dieser Gedanke ist nicht neu. Das Wissen um die Heilkraft des Singens ist tief in allen Völkern verankert.
Heilsames Singen ist nicht leistungsorientiert, sondern geschieht absichtslos und aus der Freude heraus. Es fördert unsere physischen und psychischen Selbstheilungskräfte – nicht nur durch Ausschüttung von „Glückshormonen“ wie Serotonin und Oxytocin. Die Atmung vertieft sich, Herz und Kreislauf werden angeregt und es ist mittlerweile empirisch nachgewiesen, dass die Vibrationen beim Singen innere Organe entgiften und entschlacken.
Heilsames Singen stärkt überdies unsere Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit.
Der Fluss unseres klingenden Atems verbindet uns mit der Welt und uns selbst. Entdecken Sie sich und eine uralte Heilmethode neu.

Wirbelsäulengymnastik und Rückenfitness (19-3161821)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mo. 14.01.2019 (17:45 - 18:45 Uhr) - Mo. 01.07.2019
Dozentin: Simone Kropp Übungsleiterin

Ein rückengerechtes Übungsprogramm mit Aufwärm- Dehnungs- und Kräftigungsübungen steigert die Beweglichkeit und das allgemeine Wohlbefinden - Auch zum Ausgleich für die oft einseitigen Belastungen durch den häuslichen und beruflichen Alltag.

Querbeet mit Monika - Bewegung mit Musik (19-3200821)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Mo. 14.01.2019 (09:00 - 10:00 Uhr) - Mo. 01.07.2019
Dozentin: Monika Lehnen Übungsleiterin

Ein ganzheitliches Bewegungsangebot mit Ausdauertraining, gezielten Straffungsübungen, Stretching, Atemübungen und Entspannungselementen. Wollen auch Sie mit Spaß etwas für Ihre Gesundheit und Fitness tun?

Gymnastik mit Musik für Senior_innen (19-3202821)

fast ausgebucht - fast ausgebucht

Mo. 14.01.2019 (10:15 - 11:00 Uhr) - Mo. 01.07.2019
Dozentin: Monika Lehnen Übungsleiterin

Gelenkschonende Gymnastik auf dem Stuhl.

Arthrose in Wirbelsäule und Gelenken (19-3404800)

Kurs abgeschlossen - Kurs abgeschlossen

Mo. 14.01.2019 18:00 - 19:30 Uhr
Dozentin: Iris M. Richthammer Ärztin für osteopathische und manuelle Medizin, Neuraltherapeutin

Was versteht man unter Arthrose? Wo kann sie auftreten, wie entsteht sie und was kann zur Vorbeugung, Vermeidung und Behandlung oder Linderung unternommen werden? Welche spezielen Möglichkeiten bietet die Osteopathische Medizin? Nach einem Vortrag gibt es viel Zeit für Fragen und Übungen zur Selbsthilfe.

Allgemeiner Integrationskurs 45 Modul 7 (19-4915800)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung vor Ort:
Dienstag und Donnerstag 10:00-12:00 Uhr

Mo. 14.01.2019 (08:30 - 12:30 Uhr) - Fr. 15.02.2019
Dozentin: Brigitte Dubrau DaZ Dozentin

Derzeit keine Informationen verfügbar

Freie Acrylmalerei (19-5103800)

fast ausgebucht - fast ausgebucht

Mo. 14.01.2019 (17:15 - 19:30 Uhr) - Mo. 11.03.2019
Dozentin: Ulrike Friedrich

Wir experimentieren mit den verschiedenen Techniken, Kenntnisse in Farbenlehre und Perspektive werden vermittelt und praktisch umgesetzt. Zusammen mit Themen der Bildgestaltung sind Sie bald in der Lage, eigene kleine Kunstwerke zu erschaffen.

Nähwerkstatt in der FBS (19-5201800)

fast ausgebucht - fast ausgebucht

Mo. 14.01.2019 (09:00 - 12:00 Uhr) - Mo. 18.02.2019
Dozentin: Hanne Hensen Bekleidungsingenieurin

Ob Sie Neubeginnende sind oder Fortgeschrittene, in unserer Nähwerkstatt haben Sie die Möglichkeit, Ihre Garderobe durch maßgeschneiderte Teile zu ergänzen, Änderungen an nicht mehr ganz modischen Teilen vorzunehmen, für sich, Ihre Kinder und Enkelkinder individuelle Mode zu fertigen, Wohndekorationen wie Tischdecken, Kissen, Bettwäsche, Taschen usw. zu nähen, eine Ihrem Typ entsprechende Stil- und Stoffberatung zu erhalten.
Sie arbeiten unter Anleitung qualifizierter Kursleiterinnen. Wir freuen uns auf Sie!
Bitte mitbringen: Entsprechende Stoffe, Schnitte, Stecknadeln, Maßband, passendes Garn und eine gute Schere oder beraten Sie sich in einem ersten Gespräch mit der jeweiligen Kursleitung.

Nähwerkstatt für Anfängerinnen und Fortgeschrittene (19-5250811)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Mo. 14.01.2019 (19:00 - 22:00 Uhr) - Mo. 18.02.2019
Dozentin: Marlies Thielen Damenschneidermeisterin

Bitte mitbringen: Nähutensilien (Maßband, Schere, Garne, Stecknadeln und Schnitte), eigene Nähmaschine