Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 20.02.2019:

Wahrnehmen - Spielen - Bewegen für Frühlingskinder 2018 (19-1160800)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Mi. 20.02.2019 (09:00 - 10:30 Uhr) - Mi. 10.04.2019
Dozentin: Alexandra Brüne Sozialpädagogin, Elternkursleitung

Babys wollen bereits in ihren ersten Lebensmonaten die Welt aktiv kennen lernen und begreifen. Sie sind wissbegierig und erkunden ihre Umgebung, wo immer es ihnen möglich ist. Kindliche Entwicklung findet immer dann statt, wenn sich die Kinder aktiv handelnd mit ihrer Umwelt auseinandersetzen. Der Kurs „Wahrnehmen – Spielen – Bewegen“ unterstützt Ihr Baby dabei, sich seine eigenen Entwicklungsaufgaben zu suchen. Als Eltern erhalten Sie Unterstützung auf dem Weg, die Bedürfnisse Ihres Kindes „lesen zu lernen“ und einen individuellen gemeinsamen Weg durch das erste Lebensjahr zu gestalten.
Familien- oder Vätertreffen können auf Wunsch mit der Kursleiterin zusätzlich gebührenpflichtig vereinbart werden.
Wenn wir Ihnen aktuell keinen passenden Kurs anbieten können, schreiben wir Sie und Ihr Kind gern auf unsere Warteliste. Es gibt immer mal Nachrückerplätze.

Partner_innen kochen am Mittwoch (19-3532800)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Mi. 20.02.2019 (19:00 - 22:00 Uhr) - Mi. 17.07.2019
Dozentin: Angelika Ermes Oecotrophologin

Kulinarisch interessierte Paare treffen sich, kochen und genießen gemeinsam. Es werden außerdem alltagstaugliche Kenntnisse und Fertigkeiten in den Bereichen Ernährung und Nahrungszubereitung vermittelt. Themen nach Vereinbarung.

Kratzen - Beißen - Hauen - Schubsen: Warum machen Kinder das? (19-7124943)

Kurs abgeschlossen - Kurs abgeschlossen Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Mi. 20.02.2019 14:00 - 16:15 Uhr
Dozentin: Sina Leuenberg Sozialpädagogin

Nicht jedes Kind sollte vorschnell als „aggressiv“ abgestempelt werden, weil es beißt oder haut: Manchmal ist es auch eine Form der Kontaktaufnahme. Viele Eltern sind verunsichert, weil ihr Kind sich nicht wehren kann oder schämen sich sogar, weil es zu den „Tätern“ gehört.
An einem Nachmittag / Abend sollen unter fachlicher Anleitung unterschiedliche Erklärungsmöglichkeiten erarbeitet werden, um daraus Konsequenzen für den Erziehungsalltag abzuleiten.

Kinder im Blick (KIB) (19-7248842)

Plätze frei - Plätze frei Anmeldung im Beratungszentrum

Mi. 20.02.2019 (16:00 - 19:00 Uhr) - Mi. 10.04.2019
Dozent: Werner Jackels Psychologe

In Kooperation mit dem Kath. Beratungszentrum, Bettrather Str. 26, 41061 Mönchengladbach
"Kinder im Blick" richtet sich an Eltern, die räumlich getrennt leben oder bereits geschieden sind. Der Kurs ist ein Kompaktangebot über sechs Sitzungen von je drei Stunden. Wenn Eltern sich trennen, verändert sich vieles, auch für die Kinder. Sie brauchen in dieser Zeit besonders viel Aufmerksamkeit, Orientierung und Beachtung, um den Übergang in den neuen Lebensabschnitt gut zu bewältigen. Der Elternkurs gibt Antworten auf drei grundlegende Fragen:
1. Wie kann ich die Beziehung zu meinem Kind positiv gestalten und seine Entwicklung fördern?
2. Was kann ich - auch für mich - tun, um Stress zu vermeiden und abzubauen?
3. Wie kann ich den Kontakt zum anderen Elternteil im Sinne meines Kindes gestalten?

Kochen und Backen im FZ Pfiffikus (19-7336909)

Kurs abgeschlossen - Kurs abgeschlossen Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Mi. 20.02.2019 14:30 - 16:30 Uhr
Dozentin: Sonja Thielges Oecotrophologin

Derzeit keine Informationen verfügbar

Schminkworkshop für Eltern (19-7612900)

Kurs abgeschlossen - Kurs abgeschlossen Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Mi. 20.02.2019 14:00 - 16:15 Uhr
Dozentin: Rikie Wollenweber Make-up artist

Ob Schmetterling, Tiger oder Blume – ein schön geschminktes Gesicht ist immer ein Hingucker. In diesem Workshop erlernen Sie die Grundkenntnisse, wie Pinsel und Schwamm richtig eingesetzt werden. Nach anfänglichen Trockenübungen schminken sie sich selbst oder am Ende des Kurses ihre eigenen Kinder. Dazu gibt es viele Tipps und Tricks. Die Farben sind mit Wasser und Seife abwaschbar, hautfreundlich sowie Allergie getestet.
Farben, Pinsel und Schwämme werden gestellt.