Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 20.05.2019:

Nähwerkstatt für Anfängerinnen und Fortgeschrittene (19-5252811)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Mo. 20.05.2019 (19:00 - 22:00 Uhr) - Mo. 01.07.2019
Dozentin: Marlies Thielen Damenschneidermeisterin

Bitte mitbringen: Nähutensilien (Maßband, Schere, Garne, Stecknadeln und Schnitte), eigene Nähmaschine

Grenzen geben Sicherheit: Kindern und Eltern (19-7100921)

Kurs abgeschlossen - Kurs abgeschlossen Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Mo. 20.05.2019 14:30 - 16:45 Uhr
Dozentin: Anne Bleumer Sozialpädagogin, Elternbegleiterin

Die tägliche Diskussion um das Trödeln beim Anziehen, Unordnung im Kinderzimmer und das Quengeln ums Fernsehen zermürbt. Wir möchten, dass unsere Kinder Wurzeln und Flügel bekommen, aber der Weg dahin ist oft schwer und steinig. Warum ist das Einhalten von Grenzen so schwierig, obwohl jeder weiß, wie wichtig sie sind? Warum fordern die Kinder uns immer wieder heraus? In einem gemeinsamen Austausch können Eltern ihre Alltagsprobleme erzählen und gemeinsam überlegen, wie sie konsequenter und trotzdem liebevoll mit ihren Kindern den schwierigen Spagat schaffen.
Bitte bringen Sie Ihre Alltagsfragen mit, diese beleben den Kurs!

Kita Start - Aller Anfang ist leicht?! (19-7200905)

Plätze frei - Plätze frei Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Mo. 20.05.2019 (14:15 - 16:30 Uhr) - Mo. 08.07.2019
Dozentin: Annette Staff Sozialpädagogin, Elternbegleiterin

Der Start in die Kindertagesstätte ist für Kinder und Eltern gleichermaßen ein neuer Lebensabschnitt. In dieser Phase machen sich viele Mütter und Väter Gedanken darüber, ob und wie die Ablösung ihres Kindes von zu Hause klappen wird. Eltern fragen sich:
• Mute ich meinem Kind zu viel zu?
• Schließt meine Tochter schnell Freundschaften?
• Ist mein Sohn in der Kita gut aufgehoben?
• Wie kann ich mein Kind begleiten?
• Verändert sich etwas für mich und meine Familie?
Geht es Ihnen auch so? Familienbildung greift mit Kita Start diese Fragen auf, bietet praktische Anleitungen und stellt Kontakt zu anderen Eltern her. Schließlich gelingt der Start gemeinsam viel leichter.
Der Kurs gliedert sich in drei Teile auf:
1. Auf einem einführenden Elternabend wird das Konzept Kita Start vorgestellt.
2. Eltern und Kinder kommen gemeinsam sieben Mal in die Kita. Nach einer gemeinsamen Zeit mit den Kindern beschäftigen sich die Eltern, ausgehend von ihren Erfahrungen, u.a. mit folgenden Themen: Trennung vom Kind. / Vertrauen stärken und Halt geben. / Autonomie und selbständiges Lernen. / Erwartungen an das Kind.
3. Nach der Eingewöhnung in die Kita findet ein Nachtreffen statt, bei dem sich die Eltern über ihre Erfahrungen austauschen können.

Starke Eltern - Starke Kinder (19-7230924)

Plätze frei - Plätze frei

Mo. 20.05.2019 (19:30 - 21:00 Uhr) - Mo. 29.07.2019
Dozentin: Bianca Krämer Erzieherin, Heilpädagogin

Kurs des Kinderschutzbundes Deutschland „Mehr Freude mit Kindern“
Der 10-wöchige Kurs "Starke Eltern - Starke Kinder" will Eltern in ihren Erziehungskompetenzen stärken. Es geht um Grundsatzfragen im Erziehungsalltag, um Werte und Kommunikation, um Grenzen und Regeln und es geht um Ihre Fragen. Jede Woche hat ein Thema, das zum Konzept der anleitenden Erziehung gehört.
Schritt für Schritt werden die Eltern sicherer und können ihre Kinder besser verstehen und unterstützen. Schon kleine Veränderungen können ein Schlüssel für einen neuen Umgang in der Familie sein, damit der Alltag mit Kindern weniger Stress erzeugt und mehr Freude macht.