Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 20.11.2019:

Trotzkopf, Trotzphase und Eigensinn: Und jetzt? (19-7116927)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Mi. 20.11.2019 16:00 - 18:15 Uhr
Dozentin: Nicole Mertens Erzieherin

Wer kennt das nicht: Die typischen Trotzphasen, die Eltern an den Rand der Erschöpfung bringen. Wie schaffen es Eltern, dass sie „Trotz-dem“, mit ihren Kindern gelassen umgehen? Wie gehen Sie mit Wut und Aggression um? Es ist wichtig, die Trotzanfälle als natürliche Entwicklungsphase anzuerkennen. Die Eltern erleben an diesem Abend, dass sie mit ihren Sorgen und Ängsten nicht allein sind und wie sie den Kindern und sich selbst mit Geduld und liebevoller Konsequenz durch diese schwierige Phase helfen.

Gesund essen mit Genuss (19-7382902)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Mi. 20.11.2019 18:30 - 21:30 Uhr
Dozentin: Marieluise Baumeister Erzieherin

Lassen Sie sich zur gesunden Ernährung verführen und entdecken Sie ein ganz neues Körpergefühl! Die Grundlagen gesunder Ernährung, Stoffwechselprozesse und Darmgesundheit sind unsere Themen. Erleben Sie Theorie und Praxis – Wissenswertes gepaart mit einfachen Rezepten und wertvollen Tipps! Nach einer kurzen theoretischen Einheit schwingen wir gemeinsam in entspannter Atmosphäre den Kochlöffel. In Teams werden unterschiedliche Gerichte zubereitet, die wir am Ende alle zusammen genießen. Gerne werden Tipps & Tricks verraten – die Rezepte für zu Hause dürfen dabei natürlich nicht fehlen.

Verschiedene Kulturen - verschiedene Feste, verschiedene Erfahrungen, verschiede (19-7931921)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Mi. 20.11.2019 14:30 - 16:00 Uhr
Dozentin: Anne Bleumer Sozialpädagogin, Elternbegleiterin

Kinder aus allen Ländern haben dieselben Bedürfnisse: Sie wollen spielen und sie wollen, dass ihre Eltern sie sehen und lieben. Und Eltern? Sie wollen alle, dass es ihren Kindern gut geht und sie lieben ihre Kinder. Wir wollen uns über unterschiedliche Hintergründe, Erfahrungen und Werte austauschen, die jede Familie mitbringt und darüber nachdenken, wie Zusammenleben hier gelingen kann.

Interkulturelles und interreligiöses Frauenfrühstück (19-T000048)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mi. 20.11.2019 09:30 - 11:30 Uhr
Dozentin:

Derzeit keine Informationen verfügbar