Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 21.11.2019:

Integrationskurs Alphabetisierung 49 Modul 6 (19-4958800)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung vor Ort:
Dienstag und Donnerstag 10:00-12:00 Uhr

Do. 21.11.2019 (08:30 - 12:30 Uhr) - Do. 16.01.2020
Dozentin: Ayse Degirmenci-Gürsoy Sozialpädagogin, Dozentin Deutsch als Fremdsprache

Derzeit keine Informationen verfügbar

Nähwerkstatt in der FBS (19-5246800)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Do. 21.11.2019 (18:00 - 21:00 Uhr) - Do. 12.12.2019
Dozentin: Ulrike Troll Damenschneidermeisterin

Derzeit keine Informationen verfügbar

Klogeschichten - Vom Trockenwerden (19-7152928)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Do. 21.11.2019 14:00 - 16:15 Uhr
Dozentin: Luisa Schröder Erzieherin

Ui- was geschieht nicht alles auf dem Klo? Wenn es keine vertraute Windel mehr gibt, dann gibt es viele neue Fragen. Für Erwachsene kaum ein Thema - für die Kinder eine Welt für sich: Sich von der Windel trennen, zum 10. Mal die Klospülung benutzen, sehen wie andere auf's Klo gehen, sich zurückziehen, wenn man muss. Als Erwachsene beschäftigt uns eher: Wie lernt das Kind, was es wann wie machen muss? Wie können Kosten und Müll gespaart werden? Lieber ein Töpfchen oder doch ein Toilettentrainer, und was genau soll trainiert werden? Unter dem alten Begriff „Sauberkeitserziehung“ sprechen wir über die Sicht des Kindes, über Stolperfallen und schwierige Situationen für die ganze Familie. Klogeschichten sind Geschichten aus dem Leben, die Eltern in bestimmten Phasen beschäftigen. Der Kurs bietet die Möglichkeit, offene Fragen anzusprechen und wertvolle Informationen zu erhalten.

Ausfall: Fit für die Schule?!

Kurs ausgefallen - Kurs ausgefallen Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Do. 21.11.2019 15:45 - 18:00 Uhr
Dozentin: Anne Hommen Pädagogin

Der Übergang vom Kindergarten in die Grundschule bringt viel Neues für Kinder und Eltern. Dieser wichtige Schritt ist sowohl von Vorfreude als auch von Ängsten begleitet.
• Wie bereiten Familien sich gut auf den neuen Lebensabschnitt vor?
• Was sollten Vorschulkinder können? Wie können Eltern in dieser Zeit ihre Kinder unterstützen?
• Was ist der „der Ernst des Lebens“?
Wir geben Anregungen für die anstehenden Veränderungen und tauschen uns über Ihre Fragen aus. Gemeinsam überlegen wir, welche Aufgaben die Kinder bzw. die Eltern rund um den Schulbeginn haben.