Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 23.04.2019:

PEKiP: Folgekurs für Geburtsmonate Oktober-November 2018 (19-1102800)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Di. 23.04.2019 (08:45 - 10:15 Uhr) - Di. 18.06.2019
Dozentin: Ursula Gold Erzieherin, PEKiP-Kursleitung

Das Prager Eltern-Kind-Programm vermittelt Spiel-, Sinnes- und Bewegungsanregungen für Säuglinge ab 6 Wochen bis zum Ende des 1. Lebensjahres.
Im intensiven Kontakt und in der genauen Beobachtung erfahren Eltern, was ihrem Kind Spaß macht. Babys können sich frei bewegen und werden in einem warmen Raum auf Matten komplett ausgezogen. Die speziellen Bewegungs- und Sinnesanregungen sind dem jeweiligen Entwicklungsstand des Kindes angemessen. So ist es möglich, jedes Baby individuell in seiner ganzheitlichen Entwicklung zu unterstützen. Es finden Gespräche über Entwicklung, Ernährung, Stillen, Pflege etc. statt.
Jeder neue Kurs beginnt mit einem ersten Kennenlernen der Eltern am Informationstermin im zeitlichem Umfang von 2 UST, an dem ausführlich über das Kurskonzept informiert wird. Die Gebühr hierfür ist in den Kursgebühren enthalten. Sie werden rechtzeitig vor Kursbeginn über die Termine informiert.
Zusätzliche kostenpflichtige Familientreffen spricht die PEKiP-Leiterin gesondert mit den Eltern ab.
Wenn wir Ihnen aktuell keinen passenden Kurs anbieten können, schreiben wir Sie und Ihr Kind gern auf unsere Warteliste. Es gibt immer mal Nachrückerplätze.

Das Marburger Konzentrationstraining (19-1524800)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Di. 23.04.2019 (10:00 - 11:30 Uhr) - Sa. 27.04.2019
Dozentin: Sarah Schnitzler Psychologin, Trainerin Marburger Konzentrationstraining

Das "Marburger Konzentrationstraining" zielt darauf ab, die Aufmerksamkeitssteuerung von Schulkindern zu verbessern. Durch Förderung der Selbststeuerung gewinnen die Kinder mehr Selbstständigkeit und Zutrauen in ihr eigenes Können. Sie erlernen ein planvolles, systematisches Bearbeiten von Aufgaben. Dies wirkt sich positiv auf die gesamte Hausaufgabensituation, sowie die Lernmotivation im schulischen Bereich aus. Das Training findet im Gruppenkontext statt. Ein persönliches Elterngespräch am Kursende ist inbegriffen und wird individuell mit der Kursleiterin vereinbart.

Das Marburger Konzentrationstraining (19-1526800)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Di. 23.04.2019 (13:00 - 14:30 Uhr) - Sa. 27.04.2019
Dozentin: Sarah Schnitzler Psychologin, Trainerin Marburger Konzentrationstraining

Das "Marburger Konzentrationstraining" zielt darauf ab, die Aufmerksamkeitssteuerung von Schulkindern zu verbessern. Durch Förderung der Selbststeuerung gewinnen die Kinder mehr Selbstständigkeit und Zutrauen in ihr eigenes Können. Sie erlernen ein planvolles, systematisches Bearbeiten von Aufgaben. Dies wirkt sich positiv auf die gesamte Hausaufgabensituation, sowie die Lernmotivation im schulischen Bereich aus. Das Training findet im Gruppenkontext statt. Ein persönliches Elterngespräch am Kursende ist inbegriffen und wird individuell mit der Kursleiterin vereinbart.

Schülertraining Englisch, Vorbereitung auf die ZP10 (19-6101800)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Di. 23.04.2019 (10:00 - 13:00 Uhr) - Fr. 26.04.2019
Dozentin: Monika Worminghaus Nachhilfelehrerin

In einer kleinen Lerngruppe werden gemeinsam die Grundlagen aus der Mittelstufe wiederholt und geübt.