Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 27.10.2020:

Geschwisterkonstellation und Geschwisterrivalität (20-7127961)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Di. 27.10.2020 14:00 - 16:15 Uhr
Dozentin: Alexandra Brüne Sozialpädagogin

Ob Erstgeborener, Sandwichkind oder Nesthäkchen, jedes Kind hat seine Stellung in der Familie. Die Beziehung zueinander und zu den Eltern wird oft unterschiedlich wahrgenommen. Woran liegt es, dass Kinder sich wie Hund und Katze streiten und dann doch wieder wie Pech und Schwefel zusammenhalten? Wann sollen sich Eltern einmischen? Diese nervenaufreibende, spannende und bereichernde Beziehung beleuchten wir. Eltern bekommen Anregungen, solchen Situationen gelassener entgegenzutreten und verständnisvoller mit der Geschwisterrivalität umzugehen und haben Zeit zum Austausch!

Der Rote Faden®... für eine Erziehung ohne Machtkämpfe (20-7224936)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Di. 27.10.2020 (14:00 - 16:15 Uhr) - Di. 24.11.2020
Dozentin: Maria Czimek Sozialpädagogin, PEKiP-Kursleitung, Trageberaterin

Im Familienleben sind es oft die immer wiederkehrenden Situationen, die zu endlosen Machtkämpfen und Streitereien führen (z.B. Aufräumen, Trödeln etc.). Wie ein „roter Faden“ sollen in diesem Seminar die Grundvoraussetzungen für eine stressfreiere Erziehung vermittelt werden. Ziel ist es, Eltern zu stärken, ihren Weg in der Erziehung zu gehen und individuelle Handlungsstrategien für den Umgang mit den alltäglichen Situationen zu entwickeln.

Spaß am Töpfern (20-5107800)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Di. 27.10.2020 (17:00 - 19:15 Uhr) - Di. 08.12.2020
Dozentin: Luise Brüster Jin Shin Jyutsu Praktikerin

Unter fachlicher Anleitung fertigen Sie Plastiken, Gefäße und Dekoratives für Haus und Garten an. Je nach Kenntnisstand und Interesse wird individuell gearbeitet.

Hilfe zur Selbsthilfe - Es gibt viele Wege (20-3422800)

Plätze frei - Plätze frei

Di. 27.10.2020 19:00 - 21:15 Uhr
Dozentin: Margret Goergens Kursleitung

Wie kann ,,Frau" lernen, die ,,Sprache" ihres Körpers und ihrer Seele zu verstehen, Zusammenhänge zu erkennen und zu akzeptieren? Erfahrungsbericht einer betroffenen Frau für Frauen. Themen: Schilddrüsenautoimmunerkrankung, Wechseljahre, Depressionen, Körperschmerzen/Fibromyalgie. Gezielte Anregungen, Literaturempfehlungen, Hinweise auf ganzheitliche Methoden, körperliche Bewegungsmöglichkeiten - alles gut kombinierbar mit schulmedizinischer Behandlung - machen Mut, den eigenen Weg zu finden und unbeirrt zu gehen. lm Anschluss an den Vortrag ist Zeit für Fragen und Austausch von Frau zu Frau.

Hatha Yoga (20-3311805)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Di. 27.10.2020 (19:30 - 21:00 Uhr) - Di. 08.12.2020
Dozentin: Gabriele Gruß-Herrlich Hatha-Yoga-Lehrerin

Hatha Yoga entspannt, dehnt und stärkt den Körper.
Durch die achtsame Ausführung aller Übungen wird der Geist konzentrierter, klarer und gelassener. Die Ausführung jeder Übung ist verbunden mit einer gesunden Atemtechnik. All dies wirkt sich positiv auf Lebensfreude, Humor und Schaffenskraft aus. Die im Kurs erarbeiteten Übungen sind so aufgebaut, dass zu Hause weiter geübt werden kann.

Waldführung (20-7664917)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Di. 27.10.2020 (9:00 - 12:00 Uhr) - Do. 29.10.2020
Dozentin: Nadine Eiben Naturpädagogin

Bäume fühlen, ein Baumsofa bauen, balancieren, Totholz untersuchen, Vögeln lauschen oder Wald schmecken.... Willkommen auf dem größten Abenteuerspielplatz - unser Wald!
Während der Führung gibt es jede Menge Antworten auf spannende Fragen rund um das Ökosystem Wald wie z.B. ob Bäume Angst haben und ob Baumkinder auch zur Schule gehen. Oder wie funktioniert eigentlich ein Baum und wie kommt das Wasser bis nach oben?
Es darf ausprobiert und erkundet werden mit allen Sinnen. Materialien wie Becherlupen u.ä. werden gestellt. Bei den Führungen kommen aber auch Spiele, Lieder und Geschichten nicht zu kurz!