Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 28.10.2020:

Seite 1 von 2

Philosophischer Arbeitskreis für Frauen (20-2203809)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mi. 28.10.2020 (09:00 - 11:15 Uhr) - Mi. 09.12.2020
Dozentin: Claudia Junkers Journalistin

Jeder Meinung zu politischen und kulturellen Fragen liegt ein Menschen- und Weltbild zugrunde. Wir lesen deshalb aktuelle Grundsatzliteratur mit dem Ziel, uns eine eigene fundierte Meinung zu zeitgeschichtlichen und (lebens-)philosophischen Themen zu bilden. In diesem Jahr wenden wir uns einem der führenden deutschen Wirtschaftsdenker und politischen Ratgeber der Gegenwart zu, dem Volkswirt Hans-Werner Sinn. Wir lesen und diskutieren seine Autobiografie "Auf der Suche nach der Wahrheit" (Herder Verlag, 2018).

IdA-Treff (20-1336800)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten!

Mi. 28.10.2020 09:30 - 11:30 Uhr
Dozentin: Gabriele Lodes Sozialpädagogin

IdA steht für „Integration durch gemeinsame Aktivitäten“.
Der IdA-Treff ist wie ein Eingangstor in die Familienbildungsstätte. Hier erfahren Sie mehr über unser Kursangebot und Sie können Kontakte zu anderen Familien knüpfen. Unsere Kursleiterinnen nehmen sich Zeit für Ihre Fragen. Eltern mit Kindern bis zum Schulalter sind herzlich eingeladen, um sich mit anderen Eltern auszutauschen, und können auch gerne ohne ihre Kinder kommen.

Im IdA-Treff
- treffen Sie andere Eltern und Kinder
- können Sie Fragen stellen
- haben wir Zeit für Gespräche
- können Ihre Kinder spielen
- bekommen Sie Informationen für Ihre Familie
- dürfen Sie Frühstück für sich und Ihre Kinder mitbringen,
wir bereiten den Kaffee.

Für Kaffee und Obst zahlen Erwachsene 1,- €.

Wahrnehmen - Spielen - Bewegen für Sommerkinder 2020 (Neuer Kurs) (20-1175800)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Mi. 28.10.2020 (10:45 - 12:15 Uhr) - Mi. 09.12.2020
Dozentin: Alexandra Brüne Sozialpädagogin

Babys wollen bereits in ihren ersten Lebensmonaten die Welt aktiv kennen lernen und begreifen. Sie sind wissbegierig und erkunden ihre Umgebung, wo immer es ihnen möglich ist. Kindliche Entwicklung findet immer dann statt, wenn sich die Kinder aktiv handelnd mit ihrer Umwelt auseinandersetzen. Der Kurs „Wahrnehmen – Spielen – Bewegen“ unterstützt Ihr Baby dabei, sich seine eigenen Entwicklungsaufgaben zu suchen. Als Eltern erhalten Sie Unterstützung auf dem Weg, die Bedürfnisse Ihres Kindes „lesen zu lernen“ und einen individuellen gemeinsamen Weg durch das erste Lebensjahr zu gestalten.
Familien- oder Vätertreffen können auf Wunsch mit der Kursleiterin zusätzlich gebührenpflichtig vereinbart werden.
Wenn wir Ihnen aktuell keinen passenden Kurs anbieten können, schreiben wir Sie und Ihr Kind gern auf unsere Warteliste. Es gibt immer mal Nachrückerplätze.

Zwischen zwei Welten - Kinderleben zwischen realer und virtueller Welt (20-7183931)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Mi. 28.10.2020 14:00 - 16:15 Uhr
Dozentin: Monika Poniewas Erzieherin

Der Filmemacher Brüning, bekannt aus „Wege aus der Brüllfalle“, hat einen anschaulichen, praxisnahen Film produziert, der Eltern hilft, sich im digitalen Zeitalter zu behaupten.
Es ist herausfordernd, die reale und virtuelle Welt der Kinder in ein Gleichgewicht zu bringen. Im Film sehen Eltern, wie die ganzheitliche Entwicklung im Kindesalter verläuft und welche Fallen in der Medienwelt lauern. Ziel des Kurses ist, Eltern zu bestärken, dass sie eine gesunde Balance zwischen den zwei Welten im Familienalltag finden. Dadurch können Eltern die eigene Position zum Medienkonsum ihrer Kinder begründet vertreten.

Kochen und Backen im FZ Zauberland (20-7324924)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Mi. 28.10.2020 14:00 - 16:15 Uhr
Dozentin: Sonja Thielges Oecotrophologin

Derzeit keine Informationen verfügbar

Nähwerkstatt in der FBS (20-5256800)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Mi. 28.10.2020 (16:00 - 18:15 Uhr) - Mi. 09.12.2020
Dozentin: Stephanie Neikes Ingenieurin

Sie sind Neubeginnende oder Fortgeschrittene? In unserer Nähwerkstatt können Sie individuelle Mode und Dekorationen fertigen und Ihre Garderobe durch maßgeschneiderte Teile ergänzen. Nicht mehr ganz modische Teile werden durch Änderungen aufgepeppt. Sie arbeiten unter Anleitung qualifizierter Kursleiterinnen und erhalten eine Ihrem Typ entsprechende Stil- und Stoffberatung.
Wir freuen uns auf Sie!

Erste Hilfe am Kind (20-7257918)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Mi. 28.10.2020 (16:00 - 18:15 Uhr) - Mi. 04.11.2020
Dozentin: Arbeiter-Samariter-Bund

Wie kann ich ruhig und sicher im Notfall reagieren?
Ein Kurs für Eltern: Vorsorge zur Unfallverhütung, Notfallmaßnahmen bei Unfällen und Verletzungen von Kindern. Sie bekommen Informationen und lernen, ruhig und sicher auf einen Notfall zu reagieren. Wichtig ist die praktische Erfahrung, die Sie im Kurs vertiefen können.

Pflegegrade und Leistungen (20-2458800)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mi. 28.10.2020 17:00 - 18:30 Uhr
Dozent: Jürgen Rahner promedica Alltagsbetreuung

Orientierungsgespräch für pflegende Angehörige
Pflegende Angehörige oder Nahestehende eines pflegebedürftigen Menschen sind oft auf Unterstützung angewiesen. Oftmals wissen sie nicht, welche finanzielle oder praktische Hilfe sie in Anspruch nehmen können. Welche Möglichkeiten es gibt, wenn die Versorgung durch Angehörige nicht mehr ausreicht, erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch.
Bitte melden Sie sich hierzu an! Das Angebot ist kostenlos.

Basisqualifizierung für Mitarbeitende im Offenen Ganztag (20-8515800)

Plätze frei - Plätze frei

Mi. 28.10.2020 (17:00 - 20:00 Uhr) - Mi. 03.03.2021
Dozentin: Silvia Sievert-Pollack Elternberaterin, Social Groupworkerin

Ziel der Fortbildung ist es, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Offenen Ganztag sowie Interessierte in der praktischen Arbeit zu unterstützen und zu qualifizieren. Grundkenntnisse werden vertieft, alltägliche Situationen aus dem Betreuungsalltag durchgespielt und neue Handlungsmöglichkeiten erarbeitet.

Themenschwerpunkte sind:
• Konzeptorientiertes Lernen
• Betreuungsformen - Gruppendynamik
• Entwicklung von Kindern im Alter von 5-12 Jahren
• Lernziele und Hausaufgabenbetreuung
• Konfliktsituationen verstehen und meistern
• Pädagogische Konzeptentwicklung und Arbeitsplanung
• Kommunikation
• Methodik und Didaktik der pädagogischen Grundlagen
• Erarbeiten und Präsentation einer Hausarbeit


Methoden:
• Kurzreferate
• Klein- und Großgruppenarbeit
• Rollenspielelemente
Die Ausbildungsgruppe bildet den Rahmen für die Übertragung der Lerninhalte in die Praxis. Eine Hausarbeit ist im Rahmen der 40 USt Selbstlerneinheiten zu erstellen. Die Zusammenführung der einzelnen Elemente erfolgt im Kurs.

Für die Qualifizierung mit 60 USt plus 40 USt Selbstlerneinheiten wird ein Zertifikat der FBS ausgestellt.

Nähwerkstatt in der FBS (20-5257800)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Mi. 28.10.2020 (18:45 - 21:45 Uhr) - Mi. 09.12.2020
Dozentin: Stephanie Neikes Ingenieurin

Sie sind Neubeginnende oder Fortgeschrittene? In unserer Nähwerkstatt können Sie individuelle Mode und Dekorationen fertigen und Ihre Garderobe durch maßgeschneiderte Teile ergänzen. Nicht mehr ganz modische Teile werden durch Änderungen aufgepeppt. Sie arbeiten unter Anleitung qualifizierter Kursleiterinnen und erhalten eine Ihrem Typ entsprechende Stil- und Stoffberatung.
Wir freuen uns auf Sie!



Seite 1 von 2