Programm / Kalender
Programm / Kalender

Veranstaltungen am 30.09.2020:

Eltern-Kind-Gruppen angelehnt an Kidix® (20-1228850)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Mi. 30.09.2020 (09:00 - 10:30 Uhr) - Mi. 09.12.2020
Dozentin: Ada Herx Elternkursleitung

Kidix® ist das Kurskonzept in der Familienbildungsstätte für Eltern mit Kindern von 1-3 Jahren.
Wichtig ist uns:
-Gemeinsame Zeit: lachen, spielen, singen, neue Erfahrungen machen, zusammen Spaß haben und sich als Teil der Gruppe erleben
-Elternzeit: Austausch, Erziehungsfragen diskutieren, Gespräche mit der Kursleitung, Beobachten der Kinder
-Kinderzeit: andere Kinder kennenlernen, selbstständiges Erforschen und Entdecken, mit verschiedenen Materialien experimentieren

Zahlungshinweise:
Die angegebenen Gebühren bei den nachfolgenden Kidix® Eltern-Kind-Kursen gelten für Eltern und ein Kind. Geschwisterkinder oder mitgebrachte Tagespflegekinder, die über ein Jahr alt sind, zahlen die Hälfte der angegebenen Gebühr. Eine Ratenzahlung ist möglich.

Folgende Kidix®-Kurse bieten wir an:

IdA-Treff (20-1334800)

Plätze frei - Plätze frei

Mi. 30.09.2020 09:30 - 11:30 Uhr
Dozentin: Gabriele Lodes Sozialpädagogin

IdA steht für „Integration durch gemeinsame Aktivitäten“.
Der IdA-Treff ist wie ein Eingangstor in die Familienbildungsstätte. Hier erfahren Sie mehr über unser Kursangebot und Sie können Kontakte zu anderen Familien knüpfen. Unsere Kursleiterinnen nehmen sich Zeit für Ihre Fragen. Eltern mit Kindern bis zum Schulalter sind herzlich eingeladen, um sich mit anderen Eltern auszutauschen, und können auch gerne ohne ihre Kinder kommen.

Im IdA-Treff
- treffen Sie andere Eltern und Kinder
- können Sie Fragen stellen
- haben wir Zeit für Gespräche
- können Ihre Kinder spielen
- bekommen Sie Informationen für Ihre Familie
- dürfen Sie Frühstück für sich und Ihre Kinder mitbringen,
wir bereiten den Kaffee.

Für Kaffee und Obst zahlen Erwachsene 1,- €.

PEKiP: Folgekurs für Geburtsmonate März-Mai 2020 (20-1161880)

Anmeldung auf Warteliste - Anmeldung auf Warteliste

Mi. 30.09.2020 (10:45 - 12:15 Uhr) - Mi. 11.11.2020
Dozentin: Ursula Gold Erzieherin, PEKiP-Kursleitung

Das Prager Eltern-Kind-Programm vermittelt Spiel-, Sinnes- und Bewegungsanregungen für Säuglinge ab 6 Wochen bis zum Ende des 1. Lebensjahres.
Im intensiven Kontakt und in der genauen Beobachtung erfahren Eltern, was ihrem Kind Spaß macht. Babys können sich frei bewegen und werden in einem warmen Raum auf Matten komplett ausgezogen. Die speziellen Bewegungs- und Sinnesanregungen sind dem jeweiligen Entwicklungsstand des Kindes angemessen. So ist es möglich, jedes Baby individuell in seiner ganzheitlichen Entwicklung zu unterstützen. Es finden Gespräche über Entwicklung, Ernährung, Stillen, Pflege etc. statt.
Neue Kurse beginnen mit einem ersten Kennenlernen der Eltern, bei dem ausführlich über das Kurskonzept informiert wird. Zusätzliche kostenpflichtige Familientreffen spricht die PEKiP-Leiterin gesondert mit den Eltern ab.
Wenn wir Ihnen aktuell keinen passenden Kurs anbieten können, schreiben wir Sie und Ihr Kind gern auf unsere Warteliste. Es gibt immer mal Nachrückerplätze.

Allgemeiner Integrationskurs 50 Modul 4 (19-4994800)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung vor Ort:
Dienstag und Donnerstag 10:00-12:00 Uhr

Mi. 30.09.2020 (13:30 - 17:30 Uhr) - Di. 17.11.2020
Dozentin: Katharina Ambrosius DaZ Dozentin

Derzeit keine Informationen verfügbar

Immer dieser Stress! (20-7142911)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Mi. 30.09.2020 14:00 - 16:15 Uhr
Dozentin: Alexandra Grabinger Diplom-Pädagogin

Warum fühlen wir uns im Alltag so häufig gestresst und was können wir dagegen tun?
Dieser Vortrag informiert über das Thema „Stress“ und bietet Tipps und Anregungen
für einen positiven Umgang mit Stress. Ergänzend werden auch praktische Übungen
zur Stresswahrnehmung und Entspannung durchgeführt.

Erste Hilfe am Kind (20-7256940)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Mi. 30.09.2020 (14:00 - 16:15 Uhr) - Mi. 07.10.2020
Dozentin: Arbeiter-Samariter-Bund

Wie kann ich ruhig und sicher im Notfall reagieren?
Ein Kurs für Eltern: Vorsorge zur Unfallverhütung, Notfallmaßnahmen bei Unfällen und Verletzungen von Kindern. Sie bekommen Informationen und lernen, ruhig und sicher auf einen Notfall zu reagieren. Wichtig ist die praktische Erfahrung, die Sie im Kurs vertiefen können.

Strukturen im Familienalltag (20-7109903)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten! Anmeldung nur im Fam.Zentrum - bitte Kursinfo beachten

Mi. 30.09.2020 16:00 - 18:15 Uhr
Dozentin: Annette Staff Sozialpädagogin, Elternbegleiterin

Eltern stehen vor der Aufgabe, den Alltag mit Kindern, Partnerschaft, Beruf und Haushalt gut unter einen Hut zu bringen. Wir beschäftigen uns mit Alltagsorganisation in der Familie und den Herausforderungen in den verschiedenen Rollen von Eltern.
-Wie findet eine Familie eine hilfreiche Struktur im Alltag?
-Wie können Ruhepausen in den Tag eingebaut und genutzt werden?
-Welche Rituale helfen und bieten Sicherheit im Tagesablauf?
-Was ist für Eltern eine gute Work-Life-Balance?
-Was ist gut für mich selbst, meinen Partner und meine Kinder?

Pflegegrade und Leistungen (20-2457800)

Anmeldung möglich - Anmeldung möglich

Mi. 30.09.2020 17:00 - 18:30 Uhr
Dozent: Jürgen Rahner promedica Alltagsbetreuung

Orientierungsgespräch für pflegende Angehörige
Pflegende Angehörige oder Nahestehende eines pflegebedürftigen Menschen sind oft auf Unterstützung angewiesen. Oftmals wissen sie nicht, welche finanzielle oder praktische Hilfe sie in Anspruch nehmen können. Welche Möglichkeiten es gibt, wenn die Versorgung durch Angehörige nicht mehr ausreicht, erfahren Sie in einem persönlichen Gespräch.
Bitte melden Sie sich hierzu an! Das Angebot ist kostenlos.

EFT- Klopftechnik (20-3430800)

Plätze frei - Plätze frei

Mi. 30.09.2020 19:00 - 20:30 Uhr
Dozentin: Michaela Olivier Heilpraktikerin

Die EFT- Klopftechnik stellt eine Verbindung dar zwischen moderner Hirnforschung und traditioneller chinesischer Medizin. Sie ist eine leicht zu lernende Klopfakupressur, die behindernde Blockaden im Energiesystem des Menschen auflöst. EFT steigert Ihr Selbstwertgefühl, Ihre Selbstliebe und Lebensqualität. Diese Technik bietet Ihnen einen wunderbaren Lösungsansatz bei emotionalen und körperlichen Problemen. Bei Interesse besteht die Möglichkeit, in einem weiterführenden Kurs das Erlernte zu vertiefen.