Programm / Programm / Gesund leben / Ernährung - Hauswirtschaft
Programm / Programm / Gesund leben / Ernährung - Hauswirtschaft
Ansprechpartnerinnen:
Angelika Oberländer, Tel.: 02166-62312-13
oberlaender@fbs-mg.de
Stephanie Vits, Tel.: 02166-62312-0
vits@fbs-mg.de

Ernährung und Gesundheit gehören zu den wichtigsten Themen unserer Zeit. Wir vermitteln und fördern eine Haushalts- und Lebensführung, die den familiären und individuellen Bedürfnissen entspricht. Dazu gehören:
- Grundkenntnisse und Grundfähigkeiten in den Bereichen Ernährung
- Nahrungszubereitung und Haushaltstechnik
- Die präventiven und gesundheitlichen Aspekte der Ernährung
- Hilfestellung bei der Haushaltsorganisation (Geld- und Zeitersparnis)
- Ein bewusstes Verhalten und Handeln mit Umweltfragen
- Aspekte der Tisch- und Esskultur
Unsere Kochkurse sind auch ein Ort für Geselligkeit, Genuss und Lebensfreude, an dem Sie Neues lernen, ausprobieren und Erfahrungen austauschen können.

Bitte beachten Sie, dass für alle Kochkurse eine Lebensmittelumlage zu entrichten ist.

Seite 1 von 6

Eventkochen mit Angelika Ermes (21-3555800)

Bitte Kursinfo beachten! - Bitte Kursinfo beachten!

- Uhr
Dozentin: Angelika Ermes Oecotrophologin

Möchten Sie für Ihre Firma, Abteilung, Kollegen oder Freunde ein Kochevent arrangieren? Sie können ab einer gruppe von 10 Personen gerne einen Termin buchen, ob zum Geburtstag, Dienstjubiläum, Teambuilding oder zu besonderen Themen.
Anfrage unter angelika_ermes@web.de oder vits@fbs-mg.de
Terminwünsche werden dann mit der FBS abgestimmt.

Erdbeer-Ideen köstlich wie nie (21-3527800)

Plätze frei - Plätze frei

Di. 04.05.2021 19:00 - 22:00 Uhr
Dozentin: Margarete Krings Hauswirtschafterin

Wir bereiten herzhafte und süße Gerichte mit frischen Früchten zu.

Das Beste kommt zum Schluss (21-3528800)

Plätze frei - Plätze frei

Di. 11.05.2021 18:00 - 21:00 Uhr
Dozentin: Marieluise Baumeister Erzieherin

Der Nachtisch ist das Highlight eines jeden Menüs. Der krönende Abschluss, der in Erinnerung bleibt. Damit Sie Ihrer Familie und Ihren Gästen beim nächsten Menü ein köstliches Dessert präsentieren können, werden wir in diesem Kurs gemeinsam verschiedene Desserts zubereiten, welche Sie dann zu Hause problemlos nachmachen können.

Blitzbacken für neue Backabenteuer (21-3530800)

Plätze frei - Plätze frei

Mi. 19.05.2021 19:00 - 22:00 Uhr
Dozentin: Monika Fahlbusch Konditorin

Auch mit wenig Zeit, Aufwand und überschaubarer Zutatenliste werden Sie überrascht sein, wie fantasievoll und lecker "Blitzbacken" sein kann. Hier finden Sie reichlich Inspiration für neue und vor allem schnelle Backrezepte.

Freude am gemeinsamen Kochen (21-3610800)

Plätze frei - Plätze frei

Sa. 29.05.2021 11:00 - 14:00 Uhr
Dozentin: Sonja Thielges Oecotrophologin

In Kooperation mit der Stiftung Hephata und der Lebenshilfe Mönchengladbach e.V.
Kochkurse in "leichter Sprache" für alle Menschen, die Spaß am Kochen haben, ob mit oder ohne Kocherfahrung. Wir kochen mit jahreszeitlichen Zutaten, interessante und kostengünstige Rezepte, die schnell und einfach zuzubereiten sind.

Tafelrunden mit Slow Food (21-3550800)

Plätze frei - Plätze frei

Mo. 31.05.2021 19:00 - 22:00 Uhr
Dozent: Bernd Woltmann Regionalgruppe Slow Food

Essen ist untrennbar verknüpft mit Kultur, Gesellschaft, Ernährung, Wissen und Umwelt. Lebensmittel, die nach den Slow Food-Kriterien ("gut-sauber-fair") angebaut, produziert, verkauft oder verzehrt werden, sollen regionale Wirtschaftskreisläufe stärken. Der Genuss von Lebensmitteln steht bei Slow Food mit im Vordergrund, denn Essen soll nicht nur satt machen, sondern auch gut schmecken und mit allen Sinnen Freude machen. Doch der Alltag ist selten ideal. Auch ernährungsbewusste Menschen leben mit kleineren oder größeren Kompromissen. Oft sind die Verfügbarkeit, die Zubereitung oder auch die Kosten von bevorzugten Lebensmitteln eine praktische Herausforderung. Manchmal fehlt es auch an Informationen und Inspiration?

In Kooperation mit der Mönchengladbacher Slow Food-Gruppe laden wir zu drei ebenso geselligen, wie sättigenden Abenden rund um das Thema Ernährung ein. Wir bedienen und gemeinsam von einem Mitbring-Buffet. Für die Grundversorgung an der Tafel mit gutem Brot, Butter und Wasser ist jeweils schon gesorgt. Bereichern Sie bitte das gemeinsame Abendessen nach eigenem Geschmack mit einem Beitrag, ob süß oder herzhaft, warm oder kalt. Wenn jeder Gast eine weitere Portion einer Leckerei mitbringt, werden wir viel zu Verkosten und zu Besprechen haben! Seien Sie neugierig, was alles auf den Tisch kommt, was jeder Gast mit seinem mitgebrachten Gericht oder Lebensmitteln verbindet und profitieren Sie von den Erfahrungen, Tipps und Tricks und vor allem dem Geschmack der anderen. Zu Beginn jeder Tafelrunde stellt ein Mitglied der Mönchengladbacher Slow Food-Gruppe kurz die Ziele des Verbandes und die oben genannetn Kriterien vor.

Die Teilnahme ist kostenlos, Anmeldung erforderlich.

Von Teilnehmenden ohne eigenen Beitrag zum Buffet erbitten wir ein Tellergeld von 5,00€.

Authentisch Indisch (21-3531800)

Plätze frei - Plätze frei

Di. 01.06.2021 19:00 - 22:00 Uhr
Dozentin: Monika Kumar Yoga Lehrerin, Ayurveda

Die Indische Ernährung ist eine Heilkunst. Hier kochen wir authentische indische Gerichte
mit den Wundergewürzen Kurkuma, Kreuzkümmel usw.

Sauer macht lustig - Rezepte mit Zitronen (21-3533800)

Plätze frei - Plätze frei

Di. 08.06.2021 19:00 - 22:00 Uhr
Dozentin: Margarete Krings Hauswirtschafterin

Kochen Sie diese köstlichen Vitaminbomben mit uns...
Zitronen-Hühnersuppe
Ziegen Frischkäse mit Zitronenhonig
Zitronen- Couscous-Salat
Tarteletts au Citron
Tomaten Lasagne mit Zitronenpesto

Kochen macht Spaß 55+ (21-3512800)

Plätze frei - Plätze frei

Do. 10.06.2021 18:00 - 21:00 Uhr
Dozentin: Marieluise Baumeister Erzieherin

Nur für sich alleine zu kochen lohnt sich nicht? Da reichen Pizza und Tütensuppe? Nein, gerade alleine sollte man es sich nett machen, Gutes gönnen und die Zubereitung genießen. Sie kochen bereits seit Langem und sind auf der Suche nach neuen Inspirationen, möchten besser kochen lernen und bei der Zubereitung Tipps und Tricks austauschen, dann sind Sie hier bestens aufgehoben. Die saisonalen Gerichte werden mit regionalen Zutaten zubereitet.

Thai Küche (21-3516800)

Plätze frei - Plätze frei

Mo. 14.06.2021 19:00 - 22:00 Uhr
Dozentin: Arunee van Teeffelen Hauswirtschafterin

Aromatische Gewürze, schonende Zubereitung, wenig Fett und die Harmonie der Zutaten sind charakteristisch für die thailändische Küche, die tief in der Tradition verwurzelt ist. Diese Köstlichkeiten sollten Sie sich nicht entgehen lassen.



Seite 1 von 6